Krombacher Vitamalz Sport
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Krombacher rudert zurück
Preiserhöhung

Krombacher macht Rückzieher

Die Krombacher Brauerei hat ihre zum 13. Januar 2020 angekündigte Preiserhöhung der Halbliter-Dosen zurückgenommen. Nach weiterer Analyse der Marktgegebenheiten werde man die Preiserhöhung zunächst nicht durchführen, heißt es in einem Kundenschreiben. Die Rampenpreise sollten um 5 Cent je Dose steigen. 

Damit nimmt Krombacher innerhalb von gut zwei Jahren bereits zum zweiten Mal eine angekündigte Preiserhöhung wieder zurück. Mitte 2017 sagte die Brauerei eine Preiserhöhung ab. Erst als andere Brauer ein paar Monate später die Preise erhöhten, zog Krombacher doch noch nach. 

Krombacher ist hierzulande Dosenmarktführer. Laut Nielsen verkaufte die Brauerei 2018 im Lebensmittelhandel, Getränkeabholmarkt und Tankstelle 321.000 Hektoliter Dosenbier (wir berichteten). 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Krombacher rudert zurück
Preiserhöhung

Krombacher macht Rückzieher

Die Krombacher Brauerei hat ihre zum 13. Januar 2020 angekündigte Preiserhöhung der Halbliter-Dosen zurückgenommen. Nach weiterer Analyse der Marktgegebenheiten werde man die Preiserhöhung zunächst nicht durchführen, heißt es in einem Kundenschreiben. Die Rampenpreise sollten um 5 Cent je Dose steigen. 

Damit nimmt Krombacher innerhalb von gut zwei Jahren bereits zum zweiten Mal eine angekündigte Preiserhöhung wieder zurück. Mitte 2017 sagte die Brauerei eine Preiserhöhung ab. Erst als andere Brauer ein paar Monate später die Preise erhöhten, zog Krombacher doch noch nach. 

Krombacher ist hierzulande Dosenmarktführer. Laut Nielsen verkaufte die Brauerei 2018 im Lebensmittelhandel, Getränkeabholmarkt und Tankstelle 321.000 Hektoliter Dosenbier (wir berichteten). 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020