Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Firmengebäude Schloss Wachenheim
Schloss Wachenheim

Wachenheim im Aufwärts-Trend

Die Schloss Wachenheim AG konnte ihre Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2021/22 (Juli 2021 bis Juni 2022) um 8,3 Prozent auf 384,0 Millionen Euro steigern, der Absatz stieg um 6,7 Prozent auf 234,8 Millionen Flaschen (umgerechnet auf 0,75 Liter). Das geht aus den vorläufigen und noch ungeprüften Zahlen hervor, die der Konzern zu Wochenbeginn veröffentlicht hat. Der geprüfte Abschluss soll am 22. September präsentiert werden.

Mit den Zahlen bewegt sich das Unternehmen über den Prognosen des Frühjahrs 2022. Das vorläufige operative Ergebnis (Ebit) liegt bei 29,2 Millionen Euro und damit ebenfalls deutlich über dem Vorjahr (24,4 Mio.) und über den Erwartungen. Der vorläufige Konzernjahresüberschuss nach Steuern beträgt rund 21,2 Millionen Euro (Vorjahr 17,7 Mio.).

Hintergrund der durchgängig positiven Entwicklung ist laut Konzernangaben ein über den Erwartungen liegender Geschäftsverlauf im vierten Quartal 2021/22 in allen operativen Teilkonzernen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Firmengebäude Schloss Wachenheim
Schloss Wachenheim

Wachenheim im Aufwärts-Trend

Die Schloss Wachenheim AG konnte ihre Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2021/22 (Juli 2021 bis Juni 2022) um 8,3 Prozent auf 384,0 Millionen Euro steigern, der Absatz stieg um 6,7 Prozent auf 234,8 Millionen Flaschen (umgerechnet auf 0,75 Liter). Das geht aus den vorläufigen und noch ungeprüften Zahlen hervor, die der Konzern zu Wochenbeginn veröffentlicht hat. Der geprüfte Abschluss soll am 22. September präsentiert werden.

Mit den Zahlen bewegt sich das Unternehmen über den Prognosen des Frühjahrs 2022. Das vorläufige operative Ergebnis (Ebit) liegt bei 29,2 Millionen Euro und damit ebenfalls deutlich über dem Vorjahr (24,4 Mio.) und über den Erwartungen. Der vorläufige Konzernjahresüberschuss nach Steuern beträgt rund 21,2 Millionen Euro (Vorjahr 17,7 Mio.).

Hintergrund der durchgängig positiven Entwicklung ist laut Konzernangaben ein über den Erwartungen liegender Geschäftsverlauf im vierten Quartal 2021/22 in allen operativen Teilkonzernen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022