Krombacher Vitamalz Sport
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Rosien verantwortet Vertrieb bei Beam
Beam Suntory

Rosien verantwortet Vertrieb

Burkhard Rosien ist zum 1. Juni als neuer Sales Director Germany bei Beam Suntory angetreten. Er löst Holger Krätz ab, der das Spirituosenunternehmen nach elf Jahren im Vertrieb verlässt. 

Rosien ist seit August 2019 als Key Account Director Off-Trade für Beam Suntory Deutschland tätig. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im FMCG-Bereich mit, sowohl im Marken- als auch im Private Label-Geschäft. Vor seinem Start bei Beam Suntory war er als Vertriebsdirektor bei General Mills Deutschland und der R&R Eiscreme GmbH tätig sowie in diversen nationalen und internationalen Führungspositionen bei Unilever im Bereich Vertrieb, Marketing und Category Management. 

Über Beam Suntory: 

Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Neben der berühmten Marke Jim Beam umfasst das Portfolio internationale Whiskys wie Maker’s Mark, Bowmore, Highland Park und Macallan. Ebenfalls im Beam Suntory-Sortiment sind bekannte Labels wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin und Brugal Rum sowie die Liköre und Sirupe von De Kuyper. 

Beam Suntory Deutschland ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers Beam und des japanischen Whisky-Pioniers Suntory. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Rosien verantwortet Vertrieb bei Beam
Beam Suntory

Rosien verantwortet Vertrieb

Burkhard Rosien ist zum 1. Juni als neuer Sales Director Germany bei Beam Suntory angetreten. Er löst Holger Krätz ab, der das Spirituosenunternehmen nach elf Jahren im Vertrieb verlässt. 

Rosien ist seit August 2019 als Key Account Director Off-Trade für Beam Suntory Deutschland tätig. Er bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im FMCG-Bereich mit, sowohl im Marken- als auch im Private Label-Geschäft. Vor seinem Start bei Beam Suntory war er als Vertriebsdirektor bei General Mills Deutschland und der R&R Eiscreme GmbH tätig sowie in diversen nationalen und internationalen Führungspositionen bei Unilever im Bereich Vertrieb, Marketing und Category Management. 

Über Beam Suntory: 

Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Neben der berühmten Marke Jim Beam umfasst das Portfolio internationale Whiskys wie Maker’s Mark, Bowmore, Highland Park und Macallan. Ebenfalls im Beam Suntory-Sortiment sind bekannte Labels wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin und Brugal Rum sowie die Liköre und Sirupe von De Kuyper. 

Beam Suntory Deutschland ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers Beam und des japanischen Whisky-Pioniers Suntory. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020