Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Radler-Sortiment erneuert
AB InBev

Radler-Sortiment erneuert

AB InBev Deutschland will den Trend zu Naturradler für sich nutzen und bringt gleich für vier Marken entsprechende Produkte heraus: Ab Juli gibt es Naturradler ohne künstliche Zusatzstoffe von Hasseröder, Diebels, Haake-Beck und Löwenbräu. Die Neuheiten ersetzen die vorhandenen Radler der Marken; allein für Diebels zieht mit dem Alt-Radler ein komplett neues Produkt dieser Art ins Sortiment ein. (Wie zuvor bereits gemeldet, bekommt auch Flaggschiff Beck’s einen innovativen Biermix.)

Diebels Alt-Radler
Ganz neu: das Diebels Alt-Radler

Hasseröder Natur-Radler besteht aus klassischem Hasseröder, gemixt mit 50 Prozent natürlicher Zitronenlimonade. So entsteht ein erfrischend spritziger Geschmack mit ausgewogen süßer Note und feinwürzigem Hopfenaroma. Das erste Alt-Radler überhaupt kommt von Altbierpionier Diebels – ideal besonders für Konsumenten, die dunkle Biere bevorzugen.

Das Geschmacksprofil des Haake-Beck Natur-Alster ist schlank, frisch und herb im Ausklang. Es besteht aus Haake-Beck, das mit 50 Prozent natürlicher Zitronenlimonade gemischt wird. Im Löwenbräu Natur-Radler gesellt sich zum typisch bayerischen Vollbier natürliche Zitronenlimonade, die einen spritzig erfrischenden Biergenuss beschert.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Radler-Sortiment erneuert
AB InBev

Radler-Sortiment erneuert

AB InBev Deutschland will den Trend zu Naturradler für sich nutzen und bringt gleich für vier Marken entsprechende Produkte heraus: Ab Juli gibt es Naturradler ohne künstliche Zusatzstoffe von Hasseröder, Diebels, Haake-Beck und Löwenbräu. Die Neuheiten ersetzen die vorhandenen Radler der Marken; allein für Diebels zieht mit dem Alt-Radler ein komplett neues Produkt dieser Art ins Sortiment ein. (Wie zuvor bereits gemeldet, bekommt auch Flaggschiff Beck’s einen innovativen Biermix.)

Diebels Alt-Radler
Ganz neu: das Diebels Alt-Radler

Hasseröder Natur-Radler besteht aus klassischem Hasseröder, gemixt mit 50 Prozent natürlicher Zitronenlimonade. So entsteht ein erfrischend spritziger Geschmack mit ausgewogen süßer Note und feinwürzigem Hopfenaroma. Das erste Alt-Radler überhaupt kommt von Altbierpionier Diebels – ideal besonders für Konsumenten, die dunkle Biere bevorzugen.

Das Geschmacksprofil des Haake-Beck Natur-Alster ist schlank, frisch und herb im Ausklang. Es besteht aus Haake-Beck, das mit 50 Prozent natürlicher Zitronenlimonade gemischt wird. Im Löwenbräu Natur-Radler gesellt sich zum typisch bayerischen Vollbier natürliche Zitronenlimonade, die einen spritzig erfrischenden Biergenuss beschert.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022