Maisels Weisse Alkoholfrei
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Kräuter mit Kaffee vermählt
Jägermeister

Kräuter mit Kaffee vermählt

Im Zuge seiner Innovationsstrategie präsentiert Jägermeister ein neues Produkt unter der Dachmarke: Für „Jägermeister Cold Brew Coffee“ wird der bekannte Kräuterlikör mit kalt gebrühtem Arabica-Kaffee und einem Hauch von Kakao gemischt. Die ausschließlich natürlichen Aromen vereinen sich zu einem harmonischen Shot mit reichhaltiger Kaffeenote und einem Anklang von Schokolade.

Dabei passe die behutsame Herstellung von Cold Brewed Coffee bestens zu dem schonenden Verfahren der Mazeration, das seit über 80 Jahren bei der Herstellung von Jägermeister angewendet werde, heißt es aus Wolfenbüttel. „Mit der Weiterentwicklung vereinen wir Tradition und Innovation und stärken zugleich unsere Position als Shot-Marke Nummer 1 im internationalen Markt“, erklärt Wolfgang Moeller, Vice President Global Brand Marketing.

Jägermeister Cold Brew Coffee wird ab September in Großbritannien und in den USA erhältlich sein. Am deutschen Markt ist die Neuheit – zumindest vorläufig – nicht zu haben, wie PR-Leiter Andreas Lehmann auf Nachfrage bestätigt. Ob und wann die Neuheit auch nach Deutschland kommt, ist noch nicht entschieden. Freunde innovativer Varianten von Jägermeister könnten sich aber bis auf weiteres mit dem im Frühjahr gelaunchten Jägermeister scharf „trösten“.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2019