Bitburger Pils
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Fünf Flaschen De Kuyper Batched Cocktails
De Kuyper

Cocktails für den schnellen Dreh

Unter dem Namen „De Kuyper Batched Cocktails“ bringt der niederländische Likörspezialist ab Juni eine neue Range fertig gemixter Drinks auf den deutschen Markt. Die fünf beliebten Cocktails Espresso Martini, Mojito und Strawberry Mojito, Pornstar Martini und Piña Colada sind mit den Premiumlikören von de Kuyper hergestellt und enthalten zwischen 12 und 18 Volumenprozent. Angeboten werden sie in 1-Liter-Flaschen.

Als Verwender der unkomplizierten Convenience-Produkte hat das Unternehmen vor allem größere Restaurantketten und unabhängige Gastronomen mit Fokus auf schnellen Service und großes Volumen im Fokus. „Wir haben De Kuyper Batched Cocktails für unsere On-Trade-Partner entwickelt, die qualitativ hochwertige und leckere Cocktails servieren möchten, aber nicht immer die Zeit und Ressourcen haben, sich auf das Mixen von Premium-Cocktails zu konzentrieren“, sagt Mark de Witte, CEO von De Kuyper Royal Distillers.

Die Drinks können ohne spezielle Barkeeper-Erfahrung in kürzester Zeit und mit maximal einer bis zwei Zutaten gemixt werden. Eine Anleitung für das richtige Servieren findet sich auf dem Rückenetikett. Über QR-Codes können zusätzlich ausführliche Anleitungsvideos angesteuert werden.

Unter dem Motto „Own the Cocktail“ hat sich De Kuyper zum Ziel gesetzt, hochwertige Cocktails für jeden Geschmack und jede Gelegenheit anzubieten. Deutscher Distributionspartner für die De Kuyper-Liköre ist Wein Wolf/Volume Spirits.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Fünf Flaschen De Kuyper Batched Cocktails
De Kuyper

Cocktails für den schnellen Dreh

Unter dem Namen „De Kuyper Batched Cocktails“ bringt der niederländische Likörspezialist ab Juni eine neue Range fertig gemixter Drinks auf den deutschen Markt. Die fünf beliebten Cocktails Espresso Martini, Mojito und Strawberry Mojito, Pornstar Martini und Piña Colada sind mit den Premiumlikören von de Kuyper hergestellt und enthalten zwischen 12 und 18 Volumenprozent. Angeboten werden sie in 1-Liter-Flaschen.

Als Verwender der unkomplizierten Convenience-Produkte hat das Unternehmen vor allem größere Restaurantketten und unabhängige Gastronomen mit Fokus auf schnellen Service und großes Volumen im Fokus. „Wir haben De Kuyper Batched Cocktails für unsere On-Trade-Partner entwickelt, die qualitativ hochwertige und leckere Cocktails servieren möchten, aber nicht immer die Zeit und Ressourcen haben, sich auf das Mixen von Premium-Cocktails zu konzentrieren“, sagt Mark de Witte, CEO von De Kuyper Royal Distillers.

Die Drinks können ohne spezielle Barkeeper-Erfahrung in kürzester Zeit und mit maximal einer bis zwei Zutaten gemixt werden. Eine Anleitung für das richtige Servieren findet sich auf dem Rückenetikett. Über QR-Codes können zusätzlich ausführliche Anleitungsvideos angesteuert werden.

Unter dem Motto „Own the Cocktail“ hat sich De Kuyper zum Ziel gesetzt, hochwertige Cocktails für jeden Geschmack und jede Gelegenheit anzubieten. Deutscher Distributionspartner für die De Kuyper-Liköre ist Wein Wolf/Volume Spirits.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2023