Franken Brunnen
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Arminia Bielefeld bleibt Wasserpartner treu
Sponsoring

Arminia Bielefeld bleibt Wasserpartner treu

Die Mineralquellen Wüllner und der Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld verlängern ihre Partnerschaft um zwei Jahre. Somit starten die beiden Partner bereits in die achte gemeinsame Saison. Seit 2013 trinken die Profis und die Jugendspieler aus dem Nachwuchsleistungszentrum Carolinen Mineralwasser.

„Als heimatverbundenes Familienunternehmen und begeisterte Arminia-Fans sind wir sehr stolz darauf, bei unserem Lieblingsverein für Erfrischung zu sorgen“, sagt Maik Ramforth-Wüllner, Geschäftsführer Carolinen. „Wir begleiten unsere Arminia seit vielen Jahren bei allen Spielen und in allen Ligen. Jetzt freuen wir uns auf die erste gemeinsame Saison in der 1. Bundesliga und drücken alle Daumen für den Klassenerhalt.“ Markus Rejek, kaufmännischer Geschäftsführer des DSC Arminia Bielefeld: „Mit der Fortführung der langjährigen Partnerschaft mit Carolinen setzen wir auch beim wichtigen Thema Wasser auf Kontinuität.“


Über die Mineralquellen Wüllner

Die Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG ist ein 1925 gegründetes Familienunternehmen mit Stammsitz in Bielefeld. Zur Gruppe gehören neben dem Bielefelder Carolinen Brunnen auch Gaensefurther aus Sachsen-Anhalt sowie Güstrower aus Mecklenburg-Vorpommern. Das Unternehmen gehört seit Jahren zur Top10 der deutschen familiengeführten Mineralbrunnenbetriebe und ist unter anderem Marktführer in Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt und der Gastronomie Mecklenburg-Vorpommerns. Geschäftsführer sind Maik Ramforth-Wüllner und Volker Harbecke. Gesellschafterin und Beiratsvorsitzende ist Heike Wüllner.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Arminia Bielefeld bleibt Wasserpartner treu
Sponsoring

Arminia Bielefeld bleibt Wasserpartner treu

Die Mineralquellen Wüllner und der Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld verlängern ihre Partnerschaft um zwei Jahre. Somit starten die beiden Partner bereits in die achte gemeinsame Saison. Seit 2013 trinken die Profis und die Jugendspieler aus dem Nachwuchsleistungszentrum Carolinen Mineralwasser.

„Als heimatverbundenes Familienunternehmen und begeisterte Arminia-Fans sind wir sehr stolz darauf, bei unserem Lieblingsverein für Erfrischung zu sorgen“, sagt Maik Ramforth-Wüllner, Geschäftsführer Carolinen. „Wir begleiten unsere Arminia seit vielen Jahren bei allen Spielen und in allen Ligen. Jetzt freuen wir uns auf die erste gemeinsame Saison in der 1. Bundesliga und drücken alle Daumen für den Klassenerhalt.“ Markus Rejek, kaufmännischer Geschäftsführer des DSC Arminia Bielefeld: „Mit der Fortführung der langjährigen Partnerschaft mit Carolinen setzen wir auch beim wichtigen Thema Wasser auf Kontinuität.“


Über die Mineralquellen Wüllner

Die Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG ist ein 1925 gegründetes Familienunternehmen mit Stammsitz in Bielefeld. Zur Gruppe gehören neben dem Bielefelder Carolinen Brunnen auch Gaensefurther aus Sachsen-Anhalt sowie Güstrower aus Mecklenburg-Vorpommern. Das Unternehmen gehört seit Jahren zur Top10 der deutschen familiengeführten Mineralbrunnenbetriebe und ist unter anderem Marktführer in Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt und der Gastronomie Mecklenburg-Vorpommerns. Geschäftsführer sind Maik Ramforth-Wüllner und Volker Harbecke. Gesellschafterin und Beiratsvorsitzende ist Heike Wüllner.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020