Krombacher Limobier 2
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Zwei Neue am Start
Charles Hosie

Zwei Neue am Start

Der Hamburger Spirituosendistributeur Charles Hosie integriert zwei neue Produktlinien in sein Portfolio: Von der Nordcraft Destillerie, Hamburg, stammt der neue, nach italienischem Vorbild kreierte leichte Aperitif „Companion“, der in den Sorten „Sicilian Orange“ und „Amalfi Lemon“ erhältlich ist. Die leichten Bitterliköre sind ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt, darunter Orangen, Zitronen und Botanicals wie Veilchenwurzel, Chinarinde und Wermut.

Für die Basis beider Produkte wird ein Teil des Ansatzes destilliert. Der Hersteller empfiehlt den Genuss als Spritz mit Soda und trockenem Schaumwein oder im Mix mit Tonic Water. Die Neuheiten sollen über ausgewählte Fach- und Onlinehändler vertrieben werden. Der Preis pro Flasche liegt bei 19,95 Euro (UVP).

Ebenfalls neu im Charles-Hosie-Vertrieb sind die hochwertigen Destillate der englischen Capreolus Distillery. In der kleinen Gartenbrennerei verarbeitet Inhaber Barney Wilczak Obst ausschließlich aus der direkten Umgebung, dem Obstanbaugebiet Cotswolds. Wegen seines hohen Qualitätsanspruchs sind die Erträge äußerst gering und alle Produkte streng limitiert.

Acht hochwertige Tropfen – Obstbrände und Gins – sind ab sofort über Charles Hosie zu beziehen. Preislich liegen die in kleine Flaschen von 350 und 500 Millilitern abgefüllten Destillate je nach Sorte zwischen 56 und 140 Euro (UVP). Vermarktet werden sie über den ausgewählten Fach- und Onlinehandel.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Zwei Neue am Start
Charles Hosie

Zwei Neue am Start

Der Hamburger Spirituosendistributeur Charles Hosie integriert zwei neue Produktlinien in sein Portfolio: Von der Nordcraft Destillerie, Hamburg, stammt der neue, nach italienischem Vorbild kreierte leichte Aperitif „Companion“, der in den Sorten „Sicilian Orange“ und „Amalfi Lemon“ erhältlich ist. Die leichten Bitterliköre sind ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt, darunter Orangen, Zitronen und Botanicals wie Veilchenwurzel, Chinarinde und Wermut.

Für die Basis beider Produkte wird ein Teil des Ansatzes destilliert. Der Hersteller empfiehlt den Genuss als Spritz mit Soda und trockenem Schaumwein oder im Mix mit Tonic Water. Die Neuheiten sollen über ausgewählte Fach- und Onlinehändler vertrieben werden. Der Preis pro Flasche liegt bei 19,95 Euro (UVP).

Ebenfalls neu im Charles-Hosie-Vertrieb sind die hochwertigen Destillate der englischen Capreolus Distillery. In der kleinen Gartenbrennerei verarbeitet Inhaber Barney Wilczak Obst ausschließlich aus der direkten Umgebung, dem Obstanbaugebiet Cotswolds. Wegen seines hohen Qualitätsanspruchs sind die Erträge äußerst gering und alle Produkte streng limitiert.

Acht hochwertige Tropfen – Obstbrände und Gins – sind ab sofort über Charles Hosie zu beziehen. Preislich liegen die in kleine Flaschen von 350 und 500 Millilitern abgefüllten Destillate je nach Sorte zwischen 56 und 140 Euro (UVP). Vermarktet werden sie über den ausgewählten Fach- und Onlinehandel.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2021