Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Für späte Stunden
Johnnie Walker

Zu später Stunde

Johnnie Walker hat die fünfte Ausgabe der John Walker & Sons Private Collection, den 28 Year Old Midnight Blend, herausgebracht. Nur 3.888 limitierte, einzeln nummerierte Sammler-Decanter wurden von dem noblen, mindestens 28 Jahre gereiften Scotch auf den Markt gebracht.

Der Midnight Blend ist laut Hersteller dazu gedacht, zu später Stunde genossen zu werden. Geschmacklich zeichnet sich der Scotch durch Aromen von Karamell und Toffee aus, die sich mit etwas Fruchtigkeit und einem Hauch von Gewürzen die Balance halten.

Die John Walker & Sons Private Collection wurde erstmals 2014 auf den Markt gebracht und bietet limitierte Releases in kleinen Serien, die aus Fässern der wertvollsten Teile der Johnnie Walker-Reserven hergestellt werden.

Die neueste Edition hat 42,8 %vol. Alkohol und wird am besten unverdünnt in einem Kognakschwenker serviert. Der Midnight Blend ist ab November in ausgewählten Verkaufsstellen erhältlich. Als Preis gibt der Hersteller 750 Dollar (657 Euro) an.

 

News


© Getränke News 2018