Krombacher Vitamalz Sport
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Warsteiner sponsert Rock am Ring
Festival

Warsteiner sponsert Rock am Ring

Die Warsteiner Brauerei wird offizieller Hauptsponsor der beiden Musikfestivals „Rock am Ring“ und „Rock im Park“. Wie das Unternehmen heute mitteilt wurde mit Eventimpresents, das die Festivals in Kooperation mit Live Nation veranstaltet, ein Sponsoring-Vertrag über eine mehrjährige Partnerschaft geschlossen. Mindestens bis zum Jahr 2025 ist Warsteiner offizieller Hauptsponsor der beiden Festivals, die im letzten Jahr von rund 160.000 Musikfans besucht wurden.

Neben der Bierversorgung bietet Warsteiner den Besuchern noch mehr: Im Zentrum des Festivalgeländes wird eine Hall of Fame installiert mit Ausstellungsstücken von Künstlern vergangener Konzerte. Auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern, lädt die Brauerei die Fans auf eine Zeitreise ein und präsentiert Exponate berühmter Rockstars, die in den vergangenen 35 Jahren auf dem Festival Geschichte geschrieben haben. 

„Das Sponsoring von Rock am Ring und Rock im Park ist für uns die perfekte Ergänzung zu unserem bestehenden Festival-Engagement“, sagt Catharina Cramer, Inhaberin der Warsteiner Brauerei. „Zu meinem ganz persönlichen Favoriten zählt Green Day. Ich freue mich schon sehr auf ihre Live-Performance und darauf, mit anderen begeisterten Fans auf über 60 Jahre Festival-Geschichte anstoßen zu können.“


Warsteiner Gruppe

Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte aktiv in über 50 Ländern der Welt.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Warsteiner sponsert Rock am Ring
Festival

Warsteiner sponsert Rock am Ring

Die Warsteiner Brauerei wird offizieller Hauptsponsor der beiden Musikfestivals „Rock am Ring“ und „Rock im Park“. Wie das Unternehmen heute mitteilt wurde mit Eventimpresents, das die Festivals in Kooperation mit Live Nation veranstaltet, ein Sponsoring-Vertrag über eine mehrjährige Partnerschaft geschlossen. Mindestens bis zum Jahr 2025 ist Warsteiner offizieller Hauptsponsor der beiden Festivals, die im letzten Jahr von rund 160.000 Musikfans besucht wurden.

Neben der Bierversorgung bietet Warsteiner den Besuchern noch mehr: Im Zentrum des Festivalgeländes wird eine Hall of Fame installiert mit Ausstellungsstücken von Künstlern vergangener Konzerte. Auf einer Fläche von rund 400 Quadratmetern, lädt die Brauerei die Fans auf eine Zeitreise ein und präsentiert Exponate berühmter Rockstars, die in den vergangenen 35 Jahren auf dem Festival Geschichte geschrieben haben. 

„Das Sponsoring von Rock am Ring und Rock im Park ist für uns die perfekte Ergänzung zu unserem bestehenden Festival-Engagement“, sagt Catharina Cramer, Inhaberin der Warsteiner Brauerei. „Zu meinem ganz persönlichen Favoriten zählt Green Day. Ich freue mich schon sehr auf ihre Live-Performance und darauf, mit anderen begeisterten Fans auf über 60 Jahre Festival-Geschichte anstoßen zu können.“


Warsteiner Gruppe

Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte aktiv in über 50 Ländern der Welt.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie

Kampagnen

weitere Artikel

© Getränke News 2018 - 2020