Bitburger Radler
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Pepsico sponsert Eintracht Frankfurt
Sport-Sponsoring

Pepsico sponsert Eintracht Frankfurt

Pepsico wird ab der im Juli beginnenden Bundesliga-Saison offizieller Premiumpartner von Eintracht Frankfurt und löst damit nach vielen Jahren seinen Konkurrenten Coca-Cola als Sponsor ab. Wie Pepsico mitteilt, ist der Deal das größte nationale Sport-Sponsorship in der Geschichte der deutschen Niederlassung. Die Zusammenarbeit wurde für die nächsten fünf Jahre vereinbart. Die Radeberger Gruppe übernimmt, als exklusiver Vertriebspartner von Pepsico in Deutschland, die Lieferung der Pepsico-Getränke.

Die Marke Pepsi Max wird dabei als Fokus bei allen Brandings und Werbeaktionen im Zusammenhang mit dem Verein auftreten. Darüber hinaus werden die Marken Pepsi Max, Pepsi, 7 Up, Mirinda, Schwip Schwap, Lipton, Lay’s und Doritos im Verkauf bzw. Ausschank im Deutsche Bank Park erhältlich sein. Neben dem Engagement im Herren- und Frauen-Profifußball umfasst die Partnerschaft die Unterstützung des Jugend-, Kinder- und Breitensports. Durch die Partnerschaft mit dem Deutsche Bank Park ist Pepsico neben dem Fußball künftig auch in Konzerte und Veranstaltungen einbezogen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Pepsico sponsert Eintracht Frankfurt
Sport-Sponsoring

Pepsico sponsert Eintracht Frankfurt

Pepsico wird ab der im Juli beginnenden Bundesliga-Saison offizieller Premiumpartner von Eintracht Frankfurt und löst damit nach vielen Jahren seinen Konkurrenten Coca-Cola als Sponsor ab. Wie Pepsico mitteilt, ist der Deal das größte nationale Sport-Sponsorship in der Geschichte der deutschen Niederlassung. Die Zusammenarbeit wurde für die nächsten fünf Jahre vereinbart. Die Radeberger Gruppe übernimmt, als exklusiver Vertriebspartner von Pepsico in Deutschland, die Lieferung der Pepsico-Getränke.

Die Marke Pepsi Max wird dabei als Fokus bei allen Brandings und Werbeaktionen im Zusammenhang mit dem Verein auftreten. Darüber hinaus werden die Marken Pepsi Max, Pepsi, 7 Up, Mirinda, Schwip Schwap, Lipton, Lay’s und Doritos im Verkauf bzw. Ausschank im Deutsche Bank Park erhältlich sein. Neben dem Engagement im Herren- und Frauen-Profifußball umfasst die Partnerschaft die Unterstützung des Jugend-, Kinder- und Breitensports. Durch die Partnerschaft mit dem Deutsche Bank Park ist Pepsico neben dem Fußball künftig auch in Konzerte und Veranstaltungen einbezogen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022