Bitburger Pils
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Porträts Jan-Boris Bräuer (links) und Frederik Fahrenholz
Beckers Bester

Nur noch zwei Geschäftsführer

Beckers Bester meldet eine weitere Veränderung in seiner Geschäftsführung: Frank Scheidemann werde das Unternehmen am 30. Juni, wie es heißt „aus privaten Gründen auf eigenen Wunsch“, verlassen. Die Position wird nicht neu besetzt. Scheidemanns Aufgaben übernehmen seine Kollegen Jan-Boris Bräuer und Frederik Fahrenholz. Damit verkleinert sich die Geschäftsführung des Familienunternehmens von drei auf zwei Personen.

Frank Scheidemann – zuletzt Chef des Mineralbrunnens Überkingen-Teinach – war erst am 1. März als Geschäftsführer bei dem Safter angetreten. Er folgte in der Position auf Sebastian Koeppel, der sich als Geschäftsführer und Miteigentümer aus dem Unternehmen zurückgezogen hat (wir berichteten).

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Porträts Jan-Boris Bräuer (links) und Frederik Fahrenholz
Beckers Bester

Nur noch zwei Geschäftsführer

Beckers Bester meldet eine weitere Veränderung in seiner Geschäftsführung: Frank Scheidemann werde das Unternehmen am 30. Juni, wie es heißt „aus privaten Gründen auf eigenen Wunsch“, verlassen. Die Position wird nicht neu besetzt. Scheidemanns Aufgaben übernehmen seine Kollegen Jan-Boris Bräuer und Frederik Fahrenholz. Damit verkleinert sich die Geschäftsführung des Familienunternehmens von drei auf zwei Personen.

Frank Scheidemann – zuletzt Chef des Mineralbrunnens Überkingen-Teinach – war erst am 1. März als Geschäftsführer bei dem Safter angetreten. Er folgte in der Position auf Sebastian Koeppel, der sich als Geschäftsführer und Miteigentümer aus dem Unternehmen zurückgezogen hat (wir berichteten).

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2023