Bitburger Pils
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Happy Birthday, Hip-Hop
Hennessy

Happy Birthday, Hip-Hop

Hennessy bringt gemeinsam mit dem prominenten Rapper Nas eine limitierte V.S.-Edition auf den Markt. Anlass ist das 50-jährige Jubiläum des Hip-Hop. Das Flaschendesign, das Elemente der Musikrichtung mit dem Branding des Cognacs mischt, versteht sich als Hommage an die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Genres und seinen kulturellen Einfluss auf die Welt. Mit der Kooperation will Hennessy seine Verbundenheit mit der Community zeigen.

Mit seinem ersten Album Illmatic im Jahr 1994 begann der damals 20-jährige Nas seine Karriere und positionierte sich mit seinen Texten über das Leben in weniger gut situierten Stadtvierteln New Yorks gegen die stereotypischen, gewalttätigen und frauenfeindlichen Themen der Zeit. Hennessy wurde bereits in den Anfangsjahren des Hip-Hops Mitte der 1970er von der Community entdeckt. Während sich andere Marken zunächst distanzierten, förderte Hennessy die Verbindung und ist heute eine der am häufigsten in Hip-Hop-Texten genannten Getränkemarken.

Die limitierte Edition kommt zu einem Preis von 40 Euro (UVP) in den Fachhandel und wird zudem über den Web-Shop von Moët Hennessy Deutschland vertrieben.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Happy Birthday, Hip-Hop
Hennessy

Happy Birthday, Hip-Hop

Hennessy bringt gemeinsam mit dem prominenten Rapper Nas eine limitierte V.S.-Edition auf den Markt. Anlass ist das 50-jährige Jubiläum des Hip-Hop. Das Flaschendesign, das Elemente der Musikrichtung mit dem Branding des Cognacs mischt, versteht sich als Hommage an die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Genres und seinen kulturellen Einfluss auf die Welt. Mit der Kooperation will Hennessy seine Verbundenheit mit der Community zeigen.

Mit seinem ersten Album Illmatic im Jahr 1994 begann der damals 20-jährige Nas seine Karriere und positionierte sich mit seinen Texten über das Leben in weniger gut situierten Stadtvierteln New Yorks gegen die stereotypischen, gewalttätigen und frauenfeindlichen Themen der Zeit. Hennessy wurde bereits in den Anfangsjahren des Hip-Hops Mitte der 1970er von der Community entdeckt. Während sich andere Marken zunächst distanzierten, förderte Hennessy die Verbindung und ist heute eine der am häufigsten in Hip-Hop-Texten genannten Getränkemarken.

Die limitierte Edition kommt zu einem Preis von 40 Euro (UVP) in den Fachhandel und wird zudem über den Web-Shop von Moët Hennessy Deutschland vertrieben.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2023