Bitburger Radler
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Fiege und VFL Bochum verlängern Partnerschaft
Sponsoring

Fiege und VFL verlängern Partnerschaft

Die Brauerei Moritz Fiege und der Fußball-Bundesligist VfL Bochum setzen ihre langjährige Partnerschaft auch in den kommenden fünf Jahren fort. Nach der gewonnenen Meisterschaft in der zweiten Bundesliga spielt der VFL ab der kommenden Saison wieder in der ersten Liga. Moritz Fiege bleibt bis 2026 offizieller Premium Partner des Vereins. „Bereits seit über 20 Jahren ist Moritz Fiege als Partner an unserer Seite“, sagt Ilja Kaenzig, Sprecher der VfL-Geschäftsführung. 

„Es ist ein starkes Zeichen, dass diese traditionsreiche Partnerschaft langfristig fortgesetzt wird.“ Sowohl die Brauerei als auch der VfL sind tief in der Stadt Bochum verwurzelt. „Dass die starke und vor allem regionale Partnerschaft zwischen diesen zwei Leuchttürmen der Stadt weitergeführt wird, hat eine große Bedeutung für uns“, sagt Christoph Wortmann, Direktor Marketing und Vertrieb sowie Mitglied der Geschäftsleitung beim VfL.

Generationswechsel in der Brauerei

Bei der Bochumer Brauerei findet derzeit ein Generationswechsel statt. Carla und Hubertus Fiege rücken in der kommenden Zeit für ihre Väter Jürgen und Hugo Fiege an die Firmenspitze. Damit bilden sie die sechste Generation des traditionsreichen Familienunternehmens. „Wir hängen selbst mit dem Herzen am VfL, deshalb ist es etwas ganz Besonderes für uns“, sagt Hubertus Fiege. Carla Fiege fügt hinzu: „Für uns als Familienunternehmen ist das Miteinander sehr wichtig. Jetzt freuen wir uns auf die kommenden fünf Jahre gemeinsamen mit dem VfL.“

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Fiege und VFL Bochum verlängern Partnerschaft
Sponsoring

Fiege und VFL verlängern Partnerschaft

Die Brauerei Moritz Fiege und der Fußball-Bundesligist VfL Bochum setzen ihre langjährige Partnerschaft auch in den kommenden fünf Jahren fort. Nach der gewonnenen Meisterschaft in der zweiten Bundesliga spielt der VFL ab der kommenden Saison wieder in der ersten Liga. Moritz Fiege bleibt bis 2026 offizieller Premium Partner des Vereins. „Bereits seit über 20 Jahren ist Moritz Fiege als Partner an unserer Seite“, sagt Ilja Kaenzig, Sprecher der VfL-Geschäftsführung. 

„Es ist ein starkes Zeichen, dass diese traditionsreiche Partnerschaft langfristig fortgesetzt wird.“ Sowohl die Brauerei als auch der VfL sind tief in der Stadt Bochum verwurzelt. „Dass die starke und vor allem regionale Partnerschaft zwischen diesen zwei Leuchttürmen der Stadt weitergeführt wird, hat eine große Bedeutung für uns“, sagt Christoph Wortmann, Direktor Marketing und Vertrieb sowie Mitglied der Geschäftsleitung beim VfL.

Generationswechsel in der Brauerei

Bei der Bochumer Brauerei findet derzeit ein Generationswechsel statt. Carla und Hubertus Fiege rücken in der kommenden Zeit für ihre Väter Jürgen und Hugo Fiege an die Firmenspitze. Damit bilden sie die sechste Generation des traditionsreichen Familienunternehmens. „Wir hängen selbst mit dem Herzen am VfL, deshalb ist es etwas ganz Besonderes für uns“, sagt Hubertus Fiege. Carla Fiege fügt hinzu: „Für uns als Familienunternehmen ist das Miteinander sehr wichtig. Jetzt freuen wir uns auf die kommenden fünf Jahre gemeinsamen mit dem VfL.“

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022