Krombacher Vitamalz Sport
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Interview Ulrich Berklmeir

Richtigstellung

In unserem Interview vom 7. August 2019 sagt Ulrich Berklmeir, Vorstandsvorsitzender der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG: „Wir sind in der Tat nach den jüngeren Entwicklungen im Markt die einzige nationale Verbundgruppe im Getränkebereich, die nicht von Lebensmittelhandel bzw. Cash & Carry beherrscht wird.“

Wir stellen richtig, dass neben der GES auch die G5 Getränkefachhandels-Kooperation GmbH & Co.KG eine vom Lebensmittelhandel und von Cash & Carry unabhängige, nationale Verbundgruppe im Getränkebereich ist. Darauf wies uns deren Geschäftsführer Gunnar Rickers hin, der die G5 2011 gegründet hat und alleiniger Inhaber der Firma ist. 

In der letzten veröffentlichten Bilanz aus dem Jahr 2016 weist die G5 Getränkefachhandels-Kooperation GmbH & Co.KG eine Bilanzsumme von rund 100.000 Euro aus. Nicht darin enthalten sind die Umsätze der Zentralregulierung, da diese von der Etris Bank übernommen wird. Zum Vergleich: Die Bilanzsumme der GES betrug 2018 rund 89,7 Millionen Euro. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Interview Ulrich Berklmeir

Richtigstellung

In unserem Interview vom 7. August 2019 sagt Ulrich Berklmeir, Vorstandsvorsitzender der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG: „Wir sind in der Tat nach den jüngeren Entwicklungen im Markt die einzige nationale Verbundgruppe im Getränkebereich, die nicht von Lebensmittelhandel bzw. Cash & Carry beherrscht wird.“

Wir stellen richtig, dass neben der GES auch die G5 Getränkefachhandels-Kooperation GmbH & Co.KG eine vom Lebensmittelhandel und von Cash & Carry unabhängige, nationale Verbundgruppe im Getränkebereich ist. Darauf wies uns deren Geschäftsführer Gunnar Rickers hin, der die G5 2011 gegründet hat und alleiniger Inhaber der Firma ist. 

In der letzten veröffentlichten Bilanz aus dem Jahr 2016 weist die G5 Getränkefachhandels-Kooperation GmbH & Co.KG eine Bilanzsumme von rund 100.000 Euro aus. Nicht darin enthalten sind die Umsätze der Zentralregulierung, da diese von der Etris Bank übernommen wird. Zum Vergleich: Die Bilanzsumme der GES betrug 2018 rund 89,7 Millionen Euro. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020