Bitburger Radler
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Helden der Nacht
Jägermeister

Helden der Nacht

In der dreiteiligen Kampagne „Be the Meister“ will Jägermeister Personen würdigen, die das Nachtleben bereichern, wie etwa Barkeeper, Künstler oder einfach die eigenen Freunde. Neben Deutschland wird sie auch in Italien, Tschechien und der Slowakei gestartet und richtet sich an die Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen.

Im ersten Teil werden ab dem 21. Mai, im Fernsehen und den digitalen Medien, 23 Filmsequenzen gezeigt. Sie erzählen, sechs Wochen lang, jeweils eine kurze Geschichte eines Meisters aus dem Nachtleben. Neben Menschen des Alltags wirken auch aus der Szene bekannte Künstler wie der Rapper Booz, der Sprayer Case und das DJ-Duo Pan-Pot mit.

Im zweiten Teil der Kampagne startet ab 28. Mai ein Gewinnspiel. Die Teilnehmer können sich für eine Kunstaktion bewerben und als Gewinn mit Case und Pan-Pot einen gemeinsamen Song oder ein Streetart-Bild entwerfen. Die gesamte Aktion wird auf den sozialen Medien begleitet und ab Ende Mai an den POS verlängert. Unter dem Slogan „Grillmeister“ wolle man mit Aktionspackungen, Verlosungen sowie Sonderplatzierungen für zusätzliche Kaufanreize sorgen, so das Unternehmen.

Im Sommer ist der Abschluss der Kampagne vorgesehen. Dann steht das Start-up „Quartier.App“ im Mittelpunkt. Es bietet eine Plattform für lokale Kunstschaffende an. Diese können ihre Performances und Videos auf eine virtuelle Stadtkarte pinnen, Events ankündigen und Tickets verkaufen. Einheimische und Touristen können die Stadtkarte nutzen, sich von den Meistern einer Stadt inspirieren lassen und dann gezielt ins Nachtleben eintauchen, so Jägermeister.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Helden der Nacht
Jägermeister

Helden der Nacht

In der dreiteiligen Kampagne „Be the Meister“ will Jägermeister Personen würdigen, die das Nachtleben bereichern, wie etwa Barkeeper, Künstler oder einfach die eigenen Freunde. Neben Deutschland wird sie auch in Italien, Tschechien und der Slowakei gestartet und richtet sich an die Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen.

Im ersten Teil werden ab dem 21. Mai, im Fernsehen und den digitalen Medien, 23 Filmsequenzen gezeigt. Sie erzählen, sechs Wochen lang, jeweils eine kurze Geschichte eines Meisters aus dem Nachtleben. Neben Menschen des Alltags wirken auch aus der Szene bekannte Künstler wie der Rapper Booz, der Sprayer Case und das DJ-Duo Pan-Pot mit.

Im zweiten Teil der Kampagne startet ab 28. Mai ein Gewinnspiel. Die Teilnehmer können sich für eine Kunstaktion bewerben und als Gewinn mit Case und Pan-Pot einen gemeinsamen Song oder ein Streetart-Bild entwerfen. Die gesamte Aktion wird auf den sozialen Medien begleitet und ab Ende Mai an den POS verlängert. Unter dem Slogan „Grillmeister“ wolle man mit Aktionspackungen, Verlosungen sowie Sonderplatzierungen für zusätzliche Kaufanreize sorgen, so das Unternehmen.

Im Sommer ist der Abschluss der Kampagne vorgesehen. Dann steht das Start-up „Quartier.App“ im Mittelpunkt. Es bietet eine Plattform für lokale Kunstschaffende an. Diese können ihre Performances und Videos auf eine virtuelle Stadtkarte pinnen, Events ankündigen und Tickets verkaufen. Einheimische und Touristen können die Stadtkarte nutzen, sich von den Meistern einer Stadt inspirieren lassen und dann gezielt ins Nachtleben eintauchen, so Jägermeister.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022