Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Wechsel an der Spitze
Warsteiner Gruppe

Wechsel an der Spitze

Christian Gieselmann rückt bei der Warsteiner Gruppe an die Unternehmensspitze: Der 47-Jährige wird zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt und übernimmt künftig das Ressort Marketing und Vertrieb von Alessandra Cama, die das Unternehmen verlässt.

Gieselmann verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Konsumgüterindustrie und beriet zahlreiche Getränkeunternehmen im Bereich Marketing und Vertrieb. Im März übernahm er bei Warsteiner die kaufmännische Geschäftsführung. Alessandra Cama, die im Oktober 2017 zur Vorbereitung und Implementierung des Zukunftsprogramms gekommen war, scheidet laut der offiziellen Meldung der Warsteiner Brauerei „planmäßig im Januar 2019 aus“.

„Alessandra Cama hat erheblich dazu beigetragen, dass wir wieder Marktanteile gewinnen. Ich bedanke mich für ihren außerordentlichen Einsatz“, sagt Inhaberin und geschäftsführende Gesellschafterin Catharina Cramer. „Mit Peter Himmelsbach, unserem langjährigen Geschäftsführer Technik, und Christian Gieselmann sind wir im Top-Management für die weitere Zukunft bestens aufgestellt.“

Marcus Wendel wird Marketing Director der Gruppe

Bis Januar wird Alessandra Cama weiterhin im Unternehmen tätig sein. „Ich bedanke mich sehr für das Vertrauen, das mir Catharina Cramer entgegengebracht hat“, so Alessandra Cama. „Ich werde dem Familienunternehmen auch künftig weiterhin eng verbunden bleiben. Christian Gieselmann kenne ich seit fast zwanzig Jahren. Ich bin überzeugt, dass er die Warsteiner Gruppe in eine erfolgreiche Zukunft führen wird.“

Im Zuge der Neuorganisation wird Christian Gieselmann den Bereich Finanzen abgeben. Für die Position wird ein neuer Geschäftsführer rekrutiert. Im Marketing- und Vertriebsteam gibt es eine weitere Veränderung: Marcus Wendel, bisher Brand Director Warsteiner, wird zum Jahresbeginn zum Marketing Director der Warsteiner Gruppe befördert.

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Wechsel an der Spitze
Warsteiner Gruppe

Wechsel an der Spitze

Christian Gieselmann rückt bei der Warsteiner Gruppe an die Unternehmensspitze: Der 47-Jährige wird zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt und übernimmt künftig das Ressort Marketing und Vertrieb von Alessandra Cama, die das Unternehmen verlässt.

Gieselmann verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Konsumgüterindustrie und beriet zahlreiche Getränkeunternehmen im Bereich Marketing und Vertrieb. Im März übernahm er bei Warsteiner die kaufmännische Geschäftsführung. Alessandra Cama, die im Oktober 2017 zur Vorbereitung und Implementierung des Zukunftsprogramms gekommen war, scheidet laut der offiziellen Meldung der Warsteiner Brauerei „planmäßig im Januar 2019 aus“.

„Alessandra Cama hat erheblich dazu beigetragen, dass wir wieder Marktanteile gewinnen. Ich bedanke mich für ihren außerordentlichen Einsatz“, sagt Inhaberin und geschäftsführende Gesellschafterin Catharina Cramer. „Mit Peter Himmelsbach, unserem langjährigen Geschäftsführer Technik, und Christian Gieselmann sind wir im Top-Management für die weitere Zukunft bestens aufgestellt.“

Marcus Wendel wird Marketing Director der Gruppe

Bis Januar wird Alessandra Cama weiterhin im Unternehmen tätig sein. „Ich bedanke mich sehr für das Vertrauen, das mir Catharina Cramer entgegengebracht hat“, so Alessandra Cama. „Ich werde dem Familienunternehmen auch künftig weiterhin eng verbunden bleiben. Christian Gieselmann kenne ich seit fast zwanzig Jahren. Ich bin überzeugt, dass er die Warsteiner Gruppe in eine erfolgreiche Zukunft führen wird.“

Im Zuge der Neuorganisation wird Christian Gieselmann den Bereich Finanzen abgeben. Für die Position wird ein neuer Geschäftsführer rekrutiert. Im Marketing- und Vertriebsteam gibt es eine weitere Veränderung: Marcus Wendel, bisher Brand Director Warsteiner, wird zum Jahresbeginn zum Marketing Director der Warsteiner Gruppe befördert.

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022