Grevensteiner 1
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Hochwertige Line Extension
Old Perth

Vom Sherry geküsst

Die Morrison Scotch Whisky Distillers erweitern ihre „Old Perth”-Linie um eine zwölf Jahre gereifte Qualität. Für die Line Extension wurden Speyside Single Malts verblendet, die zwölf Jahre oder länger in PX- oder Oloroso-Sherryfässern gelagert wurden. Der „Old Perth 12 Years Old“ zeichnet sich durch einen reichhaltigen und komplexen Geschmack mit Noten von würziger Orangenmarmelade und Ingwer aus. Der Alkoholgehalt liegt bei 46 Volumenprozent. Als Preis für die 0,7-Liter-Flasche gibt Distributeur Schlumberger eine UVP von 49,99 Euro an.

Noch älter ist eine zweite Neuheit, die jetzt auf den deutschen Markt kommt: Der „Old Perth Vintage 1996“ ist der erste in einer Reihe von stark limitierten Releases mit Jahrgangsnennung. Für dieses Release wurden speziell ausgewählte Sherry-gereifte Single Malt Whiskys verblendet, die alle 1996 destilliert wurden. Im Gegensatz zum Kernsortiment, das ausschließlich Speyside-Whisky verwendet, enthält Old Perth Vintage 1996 Whiskys aus anderen Regionen, darunter einen Malt von der Insel Islay. Preislich liegt die Spezialität bei 219,- Euro (UVP).

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Hochwertige Line Extension
Old Perth

Vom Sherry geküsst

Die Morrison Scotch Whisky Distillers erweitern ihre „Old Perth”-Linie um eine zwölf Jahre gereifte Qualität. Für die Line Extension wurden Speyside Single Malts verblendet, die zwölf Jahre oder länger in PX- oder Oloroso-Sherryfässern gelagert wurden. Der „Old Perth 12 Years Old“ zeichnet sich durch einen reichhaltigen und komplexen Geschmack mit Noten von würziger Orangenmarmelade und Ingwer aus. Der Alkoholgehalt liegt bei 46 Volumenprozent. Als Preis für die 0,7-Liter-Flasche gibt Distributeur Schlumberger eine UVP von 49,99 Euro an.

Noch älter ist eine zweite Neuheit, die jetzt auf den deutschen Markt kommt: Der „Old Perth Vintage 1996“ ist der erste in einer Reihe von stark limitierten Releases mit Jahrgangsnennung. Für dieses Release wurden speziell ausgewählte Sherry-gereifte Single Malt Whiskys verblendet, die alle 1996 destilliert wurden. Im Gegensatz zum Kernsortiment, das ausschließlich Speyside-Whisky verwendet, enthält Old Perth Vintage 1996 Whiskys aus anderen Regionen, darunter einen Malt von der Insel Islay. Preislich liegt die Spezialität bei 219,- Euro (UVP).

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2021