Schweppes
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Unterwegs auf neuen Meeren
Störtebeker

Unterwegs auf neuen Meeren

Die Störtebeker Braumanufaktur erweitert ihr Craftbier-Sortiment. Ab sofort ist neben der Hauptsorte Atlantik-Ale nun auch ein Pazifik-Ale deutschlandweit im Handel erhältlich. Vom Bier-Stil her ein IPA (India Pale Ale), ist es stärker gehopft und hat mit 6,5 Volumenprozent Alkohol einen kräftigeren Körper als das Atlantik-Ale.

Die verwendeten Hopfensorten Comet, Mosaic, Citra und Topaz kommen laut Störtebeker von drei verschiedenen Kontinenten rund um den Pazifik und verleihen dem Bier einen fruchtigen Duft nach Mango, Ananas und Zitrusfrucht. Der Geschmack ist fruchtig herb und trocken.

Im Craftbier-Bereich lege der Endverbraucher hohen Wert auf ständige Verfügbarkeit und gute Trinkbarkeit eines IPAs, so Marketing-Chef Karsten Triebe. Man verzichte deshalb auf zu extremen Geschmack und zu hohe Bittereinheiten und bringe das IPA als weitere Standardsorte von Störtebeker auf den Markt.

Das Pazifik Ale ist als 20 x 0,5-Liter-Kiste sowie als 4er-Träger mit eigenem Aufsteller im Handel erhältlich.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Unterwegs auf neuen Meeren
Störtebeker

Unterwegs auf neuen Meeren

Die Störtebeker Braumanufaktur erweitert ihr Craftbier-Sortiment. Ab sofort ist neben der Hauptsorte Atlantik-Ale nun auch ein Pazifik-Ale deutschlandweit im Handel erhältlich. Vom Bier-Stil her ein IPA (India Pale Ale), ist es stärker gehopft und hat mit 6,5 Volumenprozent Alkohol einen kräftigeren Körper als das Atlantik-Ale.

Die verwendeten Hopfensorten Comet, Mosaic, Citra und Topaz kommen laut Störtebeker von drei verschiedenen Kontinenten rund um den Pazifik und verleihen dem Bier einen fruchtigen Duft nach Mango, Ananas und Zitrusfrucht. Der Geschmack ist fruchtig herb und trocken.

Im Craftbier-Bereich lege der Endverbraucher hohen Wert auf ständige Verfügbarkeit und gute Trinkbarkeit eines IPAs, so Marketing-Chef Karsten Triebe. Man verzichte deshalb auf zu extremen Geschmack und zu hohe Bittereinheiten und bringe das IPA als weitere Standardsorte von Störtebeker auf den Markt.

Das Pazifik Ale ist als 20 x 0,5-Liter-Kiste sowie als 4er-Träger mit eigenem Aufsteller im Handel erhältlich.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2021