Bitburger Fassbrause
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Termin für Branchentreff wird verlegt
"Getränke.Groß.Handeln."

Termin für Branchentreff verlegt

Der GFGH-Bundesverband verschiebt seinen Branchenevent „Getränke. Groß. Handeln.“ wegen der aktuellen Corona-Lage auf September 2022. „Aufgrund der weiterhin unvorhersehbaren Coronasituation und den aktuell bestehenden erheblichen Restrektionen haben wir uns dazu entschieden, unsere Veranstaltung für Anfang März abzusagen und neu zu terminieren“, sagt Verbandschef Dirk Reinsberg. „Das Pandemie-Geschehen und die damit einhergehenden Schutzmaßnahmen und Restriktionen lassen uns keine Wahl.“ Dem Verband sei es ein großes Anliegen, die Veranstaltung nicht ersatzlos abzusagen, sondern die Branche in diesem Jahr wieder zusammenzubringen, so Reinsberg. Neuer Termin ist am 5. und 6. September 2022 im Infinity Hotel & Conference Resort München.

Die Tagung hätte Anfang März ebenfalls in München stattfinden sollen, erlaubt wären dort aktuell eine maximale Teilnehmerzahl von 220, die Essen und Getränke nur am Tisch verzehren dürfen. Unter normalen Bedingungen kommen zu dem jährlichen Großevent über 600 Führungskräfte aus der Getränke- und Zulieferindustrie, des Fachhandels und seiner Partner zum Austausch zusammen. Bereits 2020 konnte der Branchentreff coronabedingt nicht stattfinden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Termin für Branchentreff wird verlegt
"Getränke.Groß.Handeln."

Termin für Branchentreff verlegt

Der GFGH-Bundesverband verschiebt seinen Branchenevent „Getränke. Groß. Handeln.“ wegen der aktuellen Corona-Lage auf September 2022. „Aufgrund der weiterhin unvorhersehbaren Coronasituation und den aktuell bestehenden erheblichen Restrektionen haben wir uns dazu entschieden, unsere Veranstaltung für Anfang März abzusagen und neu zu terminieren“, sagt Verbandschef Dirk Reinsberg. „Das Pandemie-Geschehen und die damit einhergehenden Schutzmaßnahmen und Restriktionen lassen uns keine Wahl.“ Dem Verband sei es ein großes Anliegen, die Veranstaltung nicht ersatzlos abzusagen, sondern die Branche in diesem Jahr wieder zusammenzubringen, so Reinsberg. Neuer Termin ist am 5. und 6. September 2022 im Infinity Hotel & Conference Resort München.

Die Tagung hätte Anfang März ebenfalls in München stattfinden sollen, erlaubt wären dort aktuell eine maximale Teilnehmerzahl von 220, die Essen und Getränke nur am Tisch verzehren dürfen. Unter normalen Bedingungen kommen zu dem jährlichen Großevent über 600 Führungskräfte aus der Getränke- und Zulieferindustrie, des Fachhandels und seiner Partner zum Austausch zusammen. Bereits 2020 konnte der Branchentreff coronabedingt nicht stattfinden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022