Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Sinalco steigt in Energy-Markt ein
Limonadenmarkt

Sinalco steigt in Energy-Markt ein

Sinalco bringt unter dem Namen „Energi S“ erstmals einen Energydrink auf den deutschen Markt. Nach der erfolgreichen Einführung in verschiedenen anderen Ländern soll die Neuheit in der 0,25-Liter-Dose ab März auch hierzulande Teil des Markenportfolios werden. Geschmacklich verspricht die Innovation „eine Kombination aus bewährtem Energy-Geschmack mit der speziellen Sinalco-Note“, teilt der Hersteller mit. Der Koffeingehalt von 25 Milligramm pro 100 Milliliter liege höher als der von „Sinalco Cola“.

„Energi S passt perfekt zum neuen jungen Sinalco-Image“, freut sich Heino Hövelmann, Geschäftsführer der Deutschen Sinalco. „Dank der vom Verbraucher geschätzten Sinalco-Geschmackskompetenz ist eine sehr hohe Probierbereitschaft gegeben.“ Mit dem Produkt sei es gelungen, „Neues mit Bewährtem zu verbinden“.

Die Neuheit ist ab März im Lebensmittel- und im Getränkefachhandel erhältlich. Der Markteintritt wird mit einer großen Onlinekampagne unterstützt. Für die Präsentation im Handel stehen auffällige, überwiegend schwarz gehaltene und bereits vorkonfektionierte Displays zur Verfügung.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Sinalco steigt in Energy-Markt ein
Limonadenmarkt

Sinalco steigt in Energy-Markt ein

Sinalco bringt unter dem Namen „Energi S“ erstmals einen Energydrink auf den deutschen Markt. Nach der erfolgreichen Einführung in verschiedenen anderen Ländern soll die Neuheit in der 0,25-Liter-Dose ab März auch hierzulande Teil des Markenportfolios werden. Geschmacklich verspricht die Innovation „eine Kombination aus bewährtem Energy-Geschmack mit der speziellen Sinalco-Note“, teilt der Hersteller mit. Der Koffeingehalt von 25 Milligramm pro 100 Milliliter liege höher als der von „Sinalco Cola“.

„Energi S passt perfekt zum neuen jungen Sinalco-Image“, freut sich Heino Hövelmann, Geschäftsführer der Deutschen Sinalco. „Dank der vom Verbraucher geschätzten Sinalco-Geschmackskompetenz ist eine sehr hohe Probierbereitschaft gegeben.“ Mit dem Produkt sei es gelungen, „Neues mit Bewährtem zu verbinden“.

Die Neuheit ist ab März im Lebensmittel- und im Getränkefachhandel erhältlich. Der Markteintritt wird mit einer großen Onlinekampagne unterstützt. Für die Präsentation im Handel stehen auffällige, überwiegend schwarz gehaltene und bereits vorkonfektionierte Displays zur Verfügung.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022