Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Seite an Seite mit Torte
Mangaroca Batida

Seite an Seite mit Torte

Mangaroca Batida de Côco kooperiert erstmals mit einem Kuchenhersteller und bringt zusammen mit Coppenrath & Wiese zwei Tiefkühltorten auf den Markt. Ab April ist die mit dem Kokoslikör verfeinerte neue – exotische – „Tortentraum“-Sorte „Passion“ im Tiefkühlregal zu finden. Im Juni folgt mit dem Aktionsprodukt „Kirsch“ eine weitere Variante, diese dann in limitierter Auflage. 

„Die Kombination aus Kirsch und Maracuja mit Kokos kennen viele bereits als exotisch-fruchtige Longdrinks. Wir freuen uns, diese Geschmäcker gemeinsam mit Coppenrath & Wiese in neuer Form zusammenzubringen“, so Jan Rock, Pressesprecher von Henkell-Freixenet. Den Launch der Torten begleitet Mangaroca Batida auf den eigenen Social-Media-Kanälen. Rabatt-Coupons für die Torten sorgen an einer limitierten Anzahl Batida-Flaschen ab Juli für zusätzliche Aufmerksamkeit – auch im Spirituosenregal. 

Der Kokoslikör hatte erstmals im vergangenen Jahr einen „Ausflug“ in die Süßwaren-Kategorie gemacht, damals in Kooperation mit der Schokoladenmarke „Schogetten“. Die aktuelle Zusammenarbeit findet unter ein und demselben Konzerndach statt: Sowohl Mangaroca aus dem Hause Henkell Freixenet als auch Coppenrath & Wiese sind Marken der Oetker-Gruppe.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2018 - 2020