Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Sebastian Bezzel wirbt für Paulaner
Kampagne

Sebastian Bezzel wirbt für Paulaner

Die Paulaner Brauerei setzt ihr Weißbier im neuen TV-Spot mit dem beliebten bayerischen Schauspieler Sebastian Bezzel in Szene. In der neusten „G’schichte aus dem Paulanergarten” sitzt Bezzel im Biergarten auf einer Bank und erklärt seinen Freunden das Weißbier-Yoga. Als das Weißbier serviert wird, fordert er seine zwei Spezln dazu auf, ihre Handys wegzulegen, um ihnen zu zeigen, wie Digital Detox und moderne Entschleunigung auf Bayerisch geht. Und das “ganz ohne Verbiegen”, wie es im Spot heißt.

„Die Marktforschung hat uns gezeigt, dass gerade Weißbier für einen Moment der Entschleunigung steht“, sagt Henner Höper, Marketing Direktor / CMO Paulaner. Man nehme sich die Zeit ganz bewusst das Bier ins Glas einzuschenken und zu genießen. „Der Paulanergarten ist die ideale Heimat dieser entspannten Momente und steht deshalb auch jetzt wieder als starke und dabei neu interpretierte Markenplattform im Zentrum unserer Kommunikationsmaßnahmen.”

Umgesetzt wurde der TV-Spot, der ab 23. Mai gesendet wird, von Thjnk München, die als Leadagentur seit Jahren die besonderen Paulaner Momente mit Unterstützung prominenter Testimonials belebt, zuletzt unter anderem Oliver Kahn. Für den neuen TV-Spot konnte Sebastian Bezzel gewonnen werden. Der bayerische Schauspieler wurde in den letzten Jahren bundesweit einem breiten Publikum bekannt durch die Romanverfilmungen der Franz-Eberhofer-Serie von Rita Falk. Bezzel spielt darin seit 2013 die Hauptfigur, den Provinzpolizisten Franz Eberhofer. Die Filmreihe feiert mit über sechs Millionen Kinobesuchern große Erfolge und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Publikumspreis des Jahrzehnts. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Sebastian Bezzel wirbt für Paulaner
Kampagne

Sebastian Bezzel wirbt für Paulaner

Die Paulaner Brauerei setzt ihr Weißbier im neuen TV-Spot mit dem beliebten bayerischen Schauspieler Sebastian Bezzel in Szene. In der neusten „G’schichte aus dem Paulanergarten” sitzt Bezzel im Biergarten auf einer Bank und erklärt seinen Freunden das Weißbier-Yoga. Als das Weißbier serviert wird, fordert er seine zwei Spezln dazu auf, ihre Handys wegzulegen, um ihnen zu zeigen, wie Digital Detox und moderne Entschleunigung auf Bayerisch geht. Und das “ganz ohne Verbiegen”, wie es im Spot heißt.

„Die Marktforschung hat uns gezeigt, dass gerade Weißbier für einen Moment der Entschleunigung steht“, sagt Henner Höper, Marketing Direktor / CMO Paulaner. Man nehme sich die Zeit ganz bewusst das Bier ins Glas einzuschenken und zu genießen. „Der Paulanergarten ist die ideale Heimat dieser entspannten Momente und steht deshalb auch jetzt wieder als starke und dabei neu interpretierte Markenplattform im Zentrum unserer Kommunikationsmaßnahmen.”

Umgesetzt wurde der TV-Spot, der ab 23. Mai gesendet wird, von Thjnk München, die als Leadagentur seit Jahren die besonderen Paulaner Momente mit Unterstützung prominenter Testimonials belebt, zuletzt unter anderem Oliver Kahn. Für den neuen TV-Spot konnte Sebastian Bezzel gewonnen werden. Der bayerische Schauspieler wurde in den letzten Jahren bundesweit einem breiten Publikum bekannt durch die Romanverfilmungen der Franz-Eberhofer-Serie von Rita Falk. Bezzel spielt darin seit 2013 die Hauptfigur, den Provinzpolizisten Franz Eberhofer. Die Filmreihe feiert mit über sechs Millionen Kinobesuchern große Erfolge und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Publikumspreis des Jahrzehnts. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022