Franken Brunnen
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
ProWein 2021 auf fünf Tage verlängert
Corona-Pandemie

ProWein 2021 auf fünf Tage verlängert

Wegen der Corona-Pandemie soll die ProWein im nächsten Jahr einmalig um zwei auf fünf Tage verlängert werden. Wie die Messe Düsseldorf mitteilt, findet der Branchentreff dann von Freitag, 19. März, bis Dienstag, 23. März 2021, statt. Durch die Laufzeitveränderung sollten eine der zentralen Auflagen der Sicherheitsbestimmungen garantiert und gleichzeitig das Aussteller- und Besucheraufkommen in verantwortungsvolle Bahnen gelenkt werden, heißt es. Maximal 10.000 Besucher pro Tag werden im nächsten Jahr Zutritt auf die ProWein haben. Im vergangenen Jahr kamen an den drei Messetagen mehr als 61.000 Personen auf die internationale Leitmesse der Wein- und Spirituosenbranche.

„Wie wichtig und gleichzeitig erfolgreich Messen auch in Corona-Zeiten sind, haben wir erst Anfang September mit dem Caravan Salon, der international führenden Caravaning-Messe, bewiesen“, berichtet Erhard Wienkamp, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. „Sie war bundesweit die erste Messe nach dem Lockdown und ein wichtiger Schritt in Richtung Normalität im Wirtschaftsleben.“ Das dabei gewonnene Know-how könne der Veranstalter zum Nutzen der internationalen Wein- und Spirituosenbranche auch auf der ProWein einsetzen.

Messe 2021 unter strengen Hygienemaßnahmen

Unter dem Motto ProtAction hat die Messe Düsseldorf erfolgreich ein Hygiene- und Sicherheitskonzept entwickelt. Herzstück ist neben der Steuerung der Besucherströme die Umsetzung der AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske). Hier werden zur ProWein wie auch schon zum Caravan Salon Messe-Mitarbeiter in den Hallen unterwegs sein und die Einhaltung der Bestimmungen kontrollieren. 

Die Steuerung des Besucheraufkommens kann durch die Limitierung auf maximal 10.000 pro Tag garantiert werden; damit das funktioniert, werden personalisierte Online-Tagestickets vergeben. Ebenso bewährt hat sich während des Caravan Salons die Registrierung des gesamten Ausstellerpersonals inklusive Standbauer. Sie soll als Kern des Sicherheitskonzepts auf der ProWein 2021 umgesetzt werden.

Für ProWein-spezifische Details, zum Beispiel, wie Tastings unter Corona-Bedingungen stattfinden können, liegen laut Messe Düsseldorf bereits genehmigungsfähige Lösungen vor. Alle notwendigen Informationen zu den Hygienemaßnahmen sind auf der Webseite der ProWein zu finden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
ProWein 2021 auf fünf Tage verlängert
Corona-Pandemie

ProWein 2021 auf fünf Tage verlängert

Wegen der Corona-Pandemie soll die ProWein im nächsten Jahr einmalig um zwei auf fünf Tage verlängert werden. Wie die Messe Düsseldorf mitteilt, findet der Branchentreff dann von Freitag, 19. März, bis Dienstag, 23. März 2021, statt. Durch die Laufzeitveränderung sollten eine der zentralen Auflagen der Sicherheitsbestimmungen garantiert und gleichzeitig das Aussteller- und Besucheraufkommen in verantwortungsvolle Bahnen gelenkt werden, heißt es. Maximal 10.000 Besucher pro Tag werden im nächsten Jahr Zutritt auf die ProWein haben. Im vergangenen Jahr kamen an den drei Messetagen mehr als 61.000 Personen auf die internationale Leitmesse der Wein- und Spirituosenbranche.

„Wie wichtig und gleichzeitig erfolgreich Messen auch in Corona-Zeiten sind, haben wir erst Anfang September mit dem Caravan Salon, der international führenden Caravaning-Messe, bewiesen“, berichtet Erhard Wienkamp, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. „Sie war bundesweit die erste Messe nach dem Lockdown und ein wichtiger Schritt in Richtung Normalität im Wirtschaftsleben.“ Das dabei gewonnene Know-how könne der Veranstalter zum Nutzen der internationalen Wein- und Spirituosenbranche auch auf der ProWein einsetzen.

Messe 2021 unter strengen Hygienemaßnahmen

Unter dem Motto ProtAction hat die Messe Düsseldorf erfolgreich ein Hygiene- und Sicherheitskonzept entwickelt. Herzstück ist neben der Steuerung der Besucherströme die Umsetzung der AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske). Hier werden zur ProWein wie auch schon zum Caravan Salon Messe-Mitarbeiter in den Hallen unterwegs sein und die Einhaltung der Bestimmungen kontrollieren. 

Die Steuerung des Besucheraufkommens kann durch die Limitierung auf maximal 10.000 pro Tag garantiert werden; damit das funktioniert, werden personalisierte Online-Tagestickets vergeben. Ebenso bewährt hat sich während des Caravan Salons die Registrierung des gesamten Ausstellerpersonals inklusive Standbauer. Sie soll als Kern des Sicherheitskonzepts auf der ProWein 2021 umgesetzt werden.

Für ProWein-spezifische Details, zum Beispiel, wie Tastings unter Corona-Bedingungen stattfinden können, liegen laut Messe Düsseldorf bereits genehmigungsfähige Lösungen vor. Alle notwendigen Informationen zu den Hygienemaßnahmen sind auf der Webseite der ProWein zu finden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020