Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Premiere für Rye Malt
Stork Club

Premiere für Rye Malt

Die Stork Club Destillerie bringt erstmals einen Rye Malt Whiskey auf den Markt. Während die bisherigen Produkte der Brennerei aus dem Spreewald auf ungemälztem Roggen basieren, wird für die Neuheit zu 100 Prozent deutsches Roggenmalz verwendet, und zwar ein sehr dunkles Schokoladenmalz, das dem Destillat Noten von Zartbitterschokolade und Mokka verleiht. Gereift wird der Whiskey in Fässern aus frischer amerikanischer Eiche, deutscher Napoleon-Eiche und Ex-Sherry-Fässern.

Als Preis für die 0,7-Liter-Flasche gibt der Hersteller eine UVP von 32,90 Euro an. Der Stork Club Rye Malt ist im Shop der Destillerie sowie im ausgesuchten Fach- und regionalen Einzelhandel erhältlich.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Premiere für Rye Malt
Stork Club

Premiere für Rye Malt

Die Stork Club Destillerie bringt erstmals einen Rye Malt Whiskey auf den Markt. Während die bisherigen Produkte der Brennerei aus dem Spreewald auf ungemälztem Roggen basieren, wird für die Neuheit zu 100 Prozent deutsches Roggenmalz verwendet, und zwar ein sehr dunkles Schokoladenmalz, das dem Destillat Noten von Zartbitterschokolade und Mokka verleiht. Gereift wird der Whiskey in Fässern aus frischer amerikanischer Eiche, deutscher Napoleon-Eiche und Ex-Sherry-Fässern.

Als Preis für die 0,7-Liter-Flasche gibt der Hersteller eine UVP von 32,90 Euro an. Der Stork Club Rye Malt ist im Shop der Destillerie sowie im ausgesuchten Fach- und regionalen Einzelhandel erhältlich.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022