Maisels Weisse Alkoholfrei
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Preise steigen ab Oktober
Warsteiner

Preise steigen ab Oktober

Die Warsteiner Brauerei erhöht zum 1. Oktober die Preise der Marken Warsteiner und San Miguel. Wie die Brauerei ihren Kunden in einem Schreiben mitteilt, erhöhen sich die Abgabepreise der Artikel beider Marken in der Flasche sowie für San Miguel im Fass. So steigt beispielsweise der Abgabepreis für den 20 x 0,5-Liter-Kasten Warsteiner um rund 65 Cent.  Auch die Logistikzuschläge für alle Artikel, die nicht an der „Heimatrampe“ des Artikels abgeholt werden, werden erhöht. 

Zuletzt hatte Warsteiner die angekündigte Preiserhöhung zum Februar 2018 wieder zurückgenommen, während die Hauptwettbewerber die Preise erhöht hatten. Dadurch lag die Marke deutlich unter dem Preisniveau der anderen Premium-Pilsmarken, was der Brauerei ein dickes Absatzplus brachte. Durch die zum 1. Oktober angekündigte Preiserhöhung könnte dies wieder verloren gehen. Warsteiner selbst äußert sich auf Nachfrage von Getränke News nicht zur Preispolitik. Dort sieht man die Marke nach der Einführung des neuen Kastens und neuer Kampagne offenbar wieder stark genug für eine Preiserhöhung.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2019