Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Philipp bleibt Präsident
VdF

Philipp als Präsident wiedergewählt

Klaus-Jürgen Philipp bleibt Präsident des Verbands der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF). Die Verbandsmitglieder bestätigten den Geschäftsführer von Haus Rabenhorst, der bereits seit 2014 an der Verbansspitze steht, in ihrer gestrigen Mitgliederversammlung einstimmig für eine weitere – dreijährige – Amtszeit. 

Das Präsidium des Verbandes setzt sich aus acht Mitgliedern zusammen, die als Vorsitzende verschiedener Fachausschüsse gemeinsam mit diesen Gremien die Kompetenz des Verbandes stärken. Neben Philipp sind dies: 

  • Claudia Niemann, Stute Nahrungsmittelwerke: erste stellvertretende Präsidentin, Vorsitzende des Ausschusses für Recht, Wettbewerb, Lebensmittelkunde und Wissenschaft
  • Dieter Burkhardt, Burkhardt Fruchtsäfte: zweiter stellvertretender Präsident, Vorsitzender des Ausschusses für Technik, Umwelt und Forschung
  • Dr. Kay Fischer, Eckes-Granini Deutschland: Vorsitzender des Ausschusses für Public Relations
  • Hans-Dietrich Kühl, A. Dohrn & Timm: Vorsitzender VdF-Beirat, Vorsitzender des Ausschusses für Mittelstandspolitik, Betriebswirtschaft und Steuerfragen
  • Thomas Mertens, WeserGold Getränkeindustrie: Vorsitzender des Ausschusses für internationale Zusammenarbeit, Außenwirtschaft und Zoll
  • Volker Thoma, Rapp’s Kelterei: Vorsitzender des technischen Ausschusses VdF-Mehrweg-System
  • Jakob Wagner, Niederrhein-Gold Tersteegen: Schatzmeister

Der VdF ist der zentrale Verband aller Frucht- und Gemüsesafthersteller in Deutschland. Er vertritt die gemeinsamen Interessen dieser Branche national und international. Im Verband sind heute 190 Fruchtsafthersteller als Direktmitglieder organisiert. Darüber hinaus werden ca. 154 kleinere Betriebe über Landesverbände betreut.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2019