Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Online-Werbung besser kontrollieren
Alkohol-Prävention

Online-Werbung besser kontrollieren

In Kooperation mit weltweit führenden digitalen Plattformen will eine Allianz großer Bier-, Wein- und Spirituosenhersteller weitere Maßnahmen ergreifen, um Minderjährige online vor Alkoholwerbung zu schützen. Das teilt die International Alliance for Responsible Drinking (IARD) mit, die sich in diesem Anliegen mit Facebook (inklusive Instagram), Snapchat und Youtube zusammengetan hat.

Gemeinsam wolle man es auch den kleinsten Erzeugern erleichtern, wirksame Schutzmaßnahmen zu ergreifen, um die Gefahr weiter zu verringern, dass Kinder und Jugendliche Alkoholwerbung im Internet sehen oder damit interagieren – unabhängig davon, ob sie ein genaues Geburtsdatum angegeben haben oder nicht.

Dazu führen die IARD-Mitglieder ein Altersscreening auf Online-Kanälen durch, das durch plattformangepasste Technologien ergänzt wird. Man werde Sicherheitsvorkehrungen treffen, die dazu beitragen, dass alle neuen alkoholbezogenen Kanäle oder Kampagnen verantwortungsbewusst online vermarktet werden, so die Organisation. Die Partnerschaft werde auch an neuen Bereichen wie der Influencer-Werbung arbeiten. Daneben wolle man auch erwachsenen Nutzern die Möglichkeit geben, zu kontrollieren, ob sie alkoholbezogenes Marketing sehen wollen oder nicht.

Ganz ausdrücklich lädt die IARD auch andere digitale Plattformen und Produzenten ein, sich der Initiative anzuschließen.

Über die IARD:

Die International Alliance for Responsible Drinking (IARD) ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Reduzierung des schädlichen Alkoholkonsums verschrieben hat. Unterstützt wird sie von den weltweit führenden Bier-, Wein- und Spirituosenherstellern. Um ihre Ziele zu erreichen, arbeitet sie mit dem öffentlichen Sektor, der Zivilgesellschaft und den Interessengruppen des privaten Sektors zusammen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige
© Getränke News 2019