Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Der Likör Salvia & Limone mit Cocktail an der Bar
Compagnia dei Caraibi

Neuer Player am Spirituosenmarkt

Mit der Compagnia dei Caraibi aus dem Piemont betritt ein Newcomer den deutschen Spirituosenmarkt. Das in sechster Generation geführte Unternehmen mit Sitz in Vidracco (Turin) ist im Import und Vertrieb von Spirituosen, Weinen und Erfrischungsgetränken aus der ganzen Welt tätig. Das Portfolio umfasst vorrangig Produkte der Premium- und Superpremium-Kategorie. Heute importiert die Compagnia dei Caraibi nach eigenen Angaben mehr als 800 Getränke nach Italien, darunter bekannte Marken wie Rum Diplomático oder Gin Mare.

In den deutschen Markt startet das Haus zunächst mit sechs Spirituosen aus den Segmenten Wermut, Gin und Liköre; konkret sind dies der Likör Salvia & Limone, der Vermouth Riserva Carlo Alberto, die Bitterliköre Jefferson Amaro und Madame Milù, der Likör Mr Three & Bros Falernum und die Ginmarke Himbrimi. Erstmals präsentierte sich die neue Vertriebsgesellschaft beim Bar Convent Berlin im Oktober der Fachöffentlichkeit und zeigte dort italienische Aperitivo- und Mix-Kultur für Bars, Hotels und Restaurants.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Der Likör Salvia & Limone mit Cocktail an der Bar
Compagnia dei Caraibi

Neuer Player am Spirituosenmarkt

Mit der Compagnia dei Caraibi aus dem Piemont betritt ein Newcomer den deutschen Spirituosenmarkt. Das in sechster Generation geführte Unternehmen mit Sitz in Vidracco (Turin) ist im Import und Vertrieb von Spirituosen, Weinen und Erfrischungsgetränken aus der ganzen Welt tätig. Das Portfolio umfasst vorrangig Produkte der Premium- und Superpremium-Kategorie. Heute importiert die Compagnia dei Caraibi nach eigenen Angaben mehr als 800 Getränke nach Italien, darunter bekannte Marken wie Rum Diplomático oder Gin Mare.

In den deutschen Markt startet das Haus zunächst mit sechs Spirituosen aus den Segmenten Wermut, Gin und Liköre; konkret sind dies der Likör Salvia & Limone, der Vermouth Riserva Carlo Alberto, die Bitterliköre Jefferson Amaro und Madame Milù, der Likör Mr Three & Bros Falernum und die Ginmarke Himbrimi. Erstmals präsentierte sich die neue Vertriebsgesellschaft beim Bar Convent Berlin im Oktober der Fachöffentlichkeit und zeigte dort italienische Aperitivo- und Mix-Kultur für Bars, Hotels und Restaurants.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022