Bitburger Fassbrause
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Neuer Namen und neues Radler
Bitburger

Neuer Name und neues Radler

Die Bitburger Braugruppe will weitere Akzente im erfolgreichen Segment der kalorien- und alkoholreduzierten Biere setzen. So wird „Bitburger Light“ unter dem neuen Markennamen „Bitburger Leichtes“ einer optischen Verjüngungskur unterzogen. An der Rezeptur werde nicht geändert, meldet das Unternehmen. Zudem werde es Bitburger Radler naturtrüb ab März auch als alkoholfreie Variante geben.

Aus „Light“ wird „Leichtes“

Bereits seit 1992 hat Bitburger mit Bitburger Light ein Bier für ernährungsbewusste Menschen im Angebot. Ab März wird es unter dem neuen Namen Bitburger Leichtes mit neuer Produktaufmachung im Regal stehen. Der Brennwert des Bieres liegt mit 27 Kilokalorien bis zu 32,5 Prozent unter dem des klassischen Pils, der Alkoholgehalt beträgt 2,8 Volumenprozent. Erhältlich ist es in der 0,5-l-Individualflasche. Begleitet wird die Umstellung von einer Digitalkampagne.

Neu: Radler naturtrüb alkoholfrei 0,0%

Aufgrund der steigenden Nachfrage im Segment der naturtrüben Biere stellt Bitburger seinem naturtrüben Radler nun eine alkoholfreie Variante an die Seite. Zu der Kombination aus 40 Prozent Bitburger 0,0% alkoholfrei und 60 Prozent naturtrüber Zitronenlimonade kommt ein Schuss Zitronensaft. Ab März ist das Neuprodukt im Six-Pack (6×0,33l) im Südwesten Deutschlands erhältlich. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Neuer Namen und neues Radler
Bitburger

Neuer Name und neues Radler

Die Bitburger Braugruppe will weitere Akzente im erfolgreichen Segment der kalorien- und alkoholreduzierten Biere setzen. So wird „Bitburger Light“ unter dem neuen Markennamen „Bitburger Leichtes“ einer optischen Verjüngungskur unterzogen. An der Rezeptur werde nicht geändert, meldet das Unternehmen. Zudem werde es Bitburger Radler naturtrüb ab März auch als alkoholfreie Variante geben.

Aus „Light“ wird „Leichtes“

Bereits seit 1992 hat Bitburger mit Bitburger Light ein Bier für ernährungsbewusste Menschen im Angebot. Ab März wird es unter dem neuen Namen Bitburger Leichtes mit neuer Produktaufmachung im Regal stehen. Der Brennwert des Bieres liegt mit 27 Kilokalorien bis zu 32,5 Prozent unter dem des klassischen Pils, der Alkoholgehalt beträgt 2,8 Volumenprozent. Erhältlich ist es in der 0,5-l-Individualflasche. Begleitet wird die Umstellung von einer Digitalkampagne.

Neu: Radler naturtrüb alkoholfrei 0,0%

Aufgrund der steigenden Nachfrage im Segment der naturtrüben Biere stellt Bitburger seinem naturtrüben Radler nun eine alkoholfreie Variante an die Seite. Zu der Kombination aus 40 Prozent Bitburger 0,0% alkoholfrei und 60 Prozent naturtrüber Zitronenlimonade kommt ein Schuss Zitronensaft. Ab März ist das Neuprodukt im Six-Pack (6×0,33l) im Südwesten Deutschlands erhältlich. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022