Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Neue Shots für die Gesundheit
Hohes C

Neue Shots für die Gesundheit

Eckes-Granini steigt mit seiner Marke Hohes C in das Trendsegment der Health Shots ein. Unter dem Namen „Hohes C Supershots“ kommen ab Mitte August zwei Sorten des neuen Gesundheitsprodukts auf den Markt: „Immun“ ist ein Mix aus Apfel, Orange, Acerola, Zitrone und Mango; Ingwer und Kurkuma geben dem fruchtigen Getränk Schärfe und Würze. Die enthaltenen Vitamine C und D sowie Zink sollen das Immunsystem unterstützen.

Die süß-herbe Variante „Antiox“ kombiniert Brombeere, Himbeere und Erdbeere mit Aronia und dem Extrakt von grünem Mate-Tee. Laut Angaben des Herstellers trägt die Kombination der Vitamine C und E mit Selen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Beide Produkte sind vegan sowie frei von Konservierungsstoffen und zugesetztem Zucker. Eckes-Granini empfiehlt die Shots als „Vitamin-Kick für die tägliche Routine“ und als „Ergänzung zu einer ausgewogenen und gesunden Lebensweise“.

Verkauft werden die Neuheiten in 0,33-Liter-Pfandflaschen aus 100-Prozent-Recycling-PET mit jeweils fünf Shots à 66 Milliliter. Mit einem Flaschenpreis von 1,89 Euro soll Hohes C die Kategorie nach Unternehmensangaben „demokratisieren“ und „das Käuferpotenzial heben“.

Die Einführung wird ab dem vierten Quartal mit einer Mediakampagne begleitet, die unter dem Motto „Dein Shot in den Tag“ läuft. Die Werbung im Fernsehen und in sozialen Medien soll mehr als 700 Millionen Bruttokontakte erzielen. Am POS sorgen unter anderem Zweitplatzierungs- und Regaltools für Aufmerksamkeit. Zudem soll es eine Zugabe-Aktion mit Shotgläsern geben.

Interesse an der Wachstumskategorie hat Eckes-Granini bereits zuvor gezeigt: Wie das Unternehmen im März mitteilte, hat es sich an dem Start-up Curameo und seiner Marke „Kloster Kitchen“ beteiligt, die den Angaben zufolge heute Marktführer im deutschen Shotmarkt ist.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Neue Shots für die Gesundheit
Hohes C

Neue Shots für die Gesundheit

Eckes-Granini steigt mit seiner Marke Hohes C in das Trendsegment der Health Shots ein. Unter dem Namen „Hohes C Supershots“ kommen ab Mitte August zwei Sorten des neuen Gesundheitsprodukts auf den Markt: „Immun“ ist ein Mix aus Apfel, Orange, Acerola, Zitrone und Mango; Ingwer und Kurkuma geben dem fruchtigen Getränk Schärfe und Würze. Die enthaltenen Vitamine C und D sowie Zink sollen das Immunsystem unterstützen.

Die süß-herbe Variante „Antiox“ kombiniert Brombeere, Himbeere und Erdbeere mit Aronia und dem Extrakt von grünem Mate-Tee. Laut Angaben des Herstellers trägt die Kombination der Vitamine C und E mit Selen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei. Beide Produkte sind vegan sowie frei von Konservierungsstoffen und zugesetztem Zucker. Eckes-Granini empfiehlt die Shots als „Vitamin-Kick für die tägliche Routine“ und als „Ergänzung zu einer ausgewogenen und gesunden Lebensweise“.

Verkauft werden die Neuheiten in 0,33-Liter-Pfandflaschen aus 100-Prozent-Recycling-PET mit jeweils fünf Shots à 66 Milliliter. Mit einem Flaschenpreis von 1,89 Euro soll Hohes C die Kategorie nach Unternehmensangaben „demokratisieren“ und „das Käuferpotenzial heben“.

Die Einführung wird ab dem vierten Quartal mit einer Mediakampagne begleitet, die unter dem Motto „Dein Shot in den Tag“ läuft. Die Werbung im Fernsehen und in sozialen Medien soll mehr als 700 Millionen Bruttokontakte erzielen. Am POS sorgen unter anderem Zweitplatzierungs- und Regaltools für Aufmerksamkeit. Zudem soll es eine Zugabe-Aktion mit Shotgläsern geben.

Interesse an der Wachstumskategorie hat Eckes-Granini bereits zuvor gezeigt: Wie das Unternehmen im März mitteilte, hat es sich an dem Start-up Curameo und seiner Marke „Kloster Kitchen“ beteiligt, die den Angaben zufolge heute Marktführer im deutschen Shotmarkt ist.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022