Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
1
Residenz Quelle

Mineralisierung betont

Zum Frühjahr präsentiert sich die Mineralwassermarke Residenz Quelle (Franken Brunnen) in einem überarbeiteten Erscheinungsbild. Der neue Auftritt als „Bayerns Nr. 1 für Calcium & Magnesium“ soll die besonders ausgeprägte Mineralisierung hervorheben. Mit der Erweiterung des Produktportfolios um das neue 12 x 0,75-Liter Glas-Mehrweggebinde der Genossenschaft Deutscher Brunnen soll die Positionierung der Marke als Premium-Mineralwasser zudem weiter gestärkt werden.

Die Mineralwasser-Marke setzt ab dem Frühjahr noch stärker auf ihre besonders ausgeprägte Mineralisierung als Alleinstellungsmerkmal. Die neue Werbekampagne soll eine stimmige Verbindung von Sport und Mineralwasser schaffen und richtet sich an aktive, gesundheitsbewusste Verwender. Mit dem Leitmotiv „Meine Kraftquelle“ soll visuell der besondere Nutzen des Wassers in den Fokus gestellt werden. „Mit einer einzigartigen, einprägsamen Bild- und Farbwelt außerhalb der üblichen Mineralwasser-Darstellung inszenieren wir unsere Marke zeitgemäß und transportieren unser Markenversprechen noch klarer“, erklärt Produktmanagerin Doris Wüst. 

Neue Glasflasche und neue Etiketten

Genau 50 Jahre nach Einführung der Perlenflasche und parallel zur Präsentation der neuen Positionierung bringt Residenz Quelle als erste Mineralwassermarke in Bayern die Pool-Flasche der neuesten Generation in den Handel. Ab April 2019 ist die neue 0,75-Liter Glas-Mehrwegflasche der GDB in den Sorten „Spritzig“, „Medium“ und „Naturelle“ bayernweit im LEH sowie Getränkefachhandel erhältlich und ergänzt das bestehende Sortiment in PET-Mehrweg und Glas. Mit ihrer schlanken und edlen Form soll die neue Pool-Flasche starke Verkaufsimpulse setzen, insbesondere bei der jüngeren Zielgruppe. Auch der neue 12er-Kasten soll für eine gute Displaywirkung sorgen. Zeitgleich zur Einführung des neuen Gebindes wird ein Etikettenrelaunch bei den bestehenden Gebinden umgesetzt. 

RESIDENZ QUELLE
Der neue 12-er Kasten soll für gute Displaywirkung sorgen.

Mit einem Werbemittelpaket, bestehend aus Deckenhänger, Flaschenaufsteller, Metopfeilen und Wobbler, wird im Handel auf das neue Gebinde sowie auf die neuen Werbemotive aufmerksam gemacht. Als klassisches Medium kommen Großflächenplakatierungen zum Einsatz. Eine bayernweite Funkkampagne ergänzt den Media-Mix. Außerdem soll eine Glas-Zugabeaktion für zusätzliche Kaufanreize und Impulskäufe am POS sorgen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News


Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige
© Getränke News 2019