Krombacher Vitamalz Sport
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Intergastra 2022 wird vorverlegt
Messe Stuttgart

Intergastra 2022 wird vorverlegt

Die Intergastra wird auf Anfang Februar 2022 vorverlegt. Die Messe für Hotellerie und Gastronomie soll dann vom 5. bis 9. Februar 2022 stattfinden. Damit möchte der Veranstalter die Abstände zu Branchenmessen wie der Ambiente in Frankfurt, der Biofach in Nürnberg und der Internorga in Hamburg entzerren. „Die Intergastra ist die traditionelle Auftaktveranstaltung in die Messesaison. Wir stehen in engem Kontakt zu anderen Messegesellschaften und handeln mit der Vorverlegung des Stuttgarter Branchentreffs in erster Linie im Sinne der Aussteller“, erläutert Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Aussteller, die ihren Stand für die Intergastra 2022 bereits gebucht haben, würden in den kommenden Tagen noch einmal separat kontaktiert und über die Terminverschiebung informiert, kündigt Markus Tischberger, Projektleiter der Intergastra, an. Derzeit erarbeitet das Messeteam mit seinen Partnern das neue Rahmenprogramm zum Branchentreff. 

Über die Intergastra

Als starke Messe für Hotellerie und Gastronomie bietet die Intergastra Stuttgart ein Angebotsspektrum von Küchentechnik und Food über Ambiente und Ausstattung für Hotel und Gastronomie bis zu Dienstleistung, Getränken und Kaffee. Bei der Intergastra 2020 präsentierten rund 1.500 deutsche und internationale Aussteller ihre Sortimente. Mehr als 100.000 Besucher aus über 75 Ländern informierten sich in Stuttgart über die neuesten Trends.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Intergastra 2022 wird vorverlegt
Messe Stuttgart

Intergastra 2022 wird vorverlegt

Die Intergastra wird auf Anfang Februar 2022 vorverlegt. Die Messe für Hotellerie und Gastronomie soll dann vom 5. bis 9. Februar 2022 stattfinden. Damit möchte der Veranstalter die Abstände zu Branchenmessen wie der Ambiente in Frankfurt, der Biofach in Nürnberg und der Internorga in Hamburg entzerren. „Die Intergastra ist die traditionelle Auftaktveranstaltung in die Messesaison. Wir stehen in engem Kontakt zu anderen Messegesellschaften und handeln mit der Vorverlegung des Stuttgarter Branchentreffs in erster Linie im Sinne der Aussteller“, erläutert Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Aussteller, die ihren Stand für die Intergastra 2022 bereits gebucht haben, würden in den kommenden Tagen noch einmal separat kontaktiert und über die Terminverschiebung informiert, kündigt Markus Tischberger, Projektleiter der Intergastra, an. Derzeit erarbeitet das Messeteam mit seinen Partnern das neue Rahmenprogramm zum Branchentreff. 

Über die Intergastra

Als starke Messe für Hotellerie und Gastronomie bietet die Intergastra Stuttgart ein Angebotsspektrum von Küchentechnik und Food über Ambiente und Ausstattung für Hotel und Gastronomie bis zu Dienstleistung, Getränken und Kaffee. Bei der Intergastra 2020 präsentierten rund 1.500 deutsche und internationale Aussteller ihre Sortimente. Mehr als 100.000 Besucher aus über 75 Ländern informierten sich in Stuttgart über die neuesten Trends.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie

Kampagnen

weitere Artikel

© Getränke News 2018 - 2020