ZGM
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Gegen die Plastikflut
Pro Mehrweg

Gegen die Plastikflut

94 Prozent der Deutschen glauben, dass Mehrwegflaschen nachhaltiger sind als Einweggebinde. Dennoch werden hierzulande jährlich 16 Milliarden Einwegflaschen gekauft und landen am Ende im Müll. Mit diesen und anderen Zahlen und Fakten informiert ein neuer, knapp fünfminütiger Kurzfilm des Verbands „Pro Mehrweg“ interessierte Verbraucher über die Vorteile des Mehrwegsystems.

Beginnend mit Interviews junger Leute über ihre Einschätzung der Umweltfreundlichkeit verschiedener Gebinde, zeigt der Film dann Ausführungen eines Getränkehändlers, der sich ärgert, Einwegflaschen der Discounter zurücknehmen zu müssen. Gegen Ende erklärt Günther Guder, geschäftsführender Vorstand von „Pro Mehrweg“, noch einmal die Funktionsweise des Mehrwegsystems und seine Vorteile. Jetzt sei eine gute Zeit, „das Kapitel Einweg endlich zu schließen“, lautet die Schlussbotschaft.

„Pro Mehrweg“ stellt seinen Mitgliedern den Film kostenlos zur Verfügung. Sie können ihn über Youtube oder Vimeo mit ihrer eigenen Webseite verlinken. Für Präsentationen oder zum Beispiel zur Verwendung auf Bildschirmen in Getränkemärkten ist der Film auch als hochauflösende Datei erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Gegen die Plastikflut
Pro Mehrweg

Gegen die Plastikflut

94 Prozent der Deutschen glauben, dass Mehrwegflaschen nachhaltiger sind als Einweggebinde. Dennoch werden hierzulande jährlich 16 Milliarden Einwegflaschen gekauft und landen am Ende im Müll. Mit diesen und anderen Zahlen und Fakten informiert ein neuer, knapp fünfminütiger Kurzfilm des Verbands „Pro Mehrweg“ interessierte Verbraucher über die Vorteile des Mehrwegsystems.

Beginnend mit Interviews junger Leute über ihre Einschätzung der Umweltfreundlichkeit verschiedener Gebinde, zeigt der Film dann Ausführungen eines Getränkehändlers, der sich ärgert, Einwegflaschen der Discounter zurücknehmen zu müssen. Gegen Ende erklärt Günther Guder, geschäftsführender Vorstand von „Pro Mehrweg“, noch einmal die Funktionsweise des Mehrwegsystems und seine Vorteile. Jetzt sei eine gute Zeit, „das Kapitel Einweg endlich zu schließen“, lautet die Schlussbotschaft.

„Pro Mehrweg“ stellt seinen Mitgliedern den Film kostenlos zur Verfügung. Sie können ihn über Youtube oder Vimeo mit ihrer eigenen Webseite verlinken. Für Präsentationen oder zum Beispiel zur Verwendung auf Bildschirmen in Getränkemärkten ist der Film auch als hochauflösende Datei erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2021