Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Frühjahrsmesse mit Umsatzrekord
Team Beverage

Frühjahrsmesse mit Umsatzrekord

Team Beverage meldet für die Ende März in Hannover stattgefundene Frühjahrsmesse einen neuen Umsatzrekord: Das Bestellvolumen lag mit über zehn Millionen Euro etwa zehn Prozent über Vorjahresniveau. Aufgrund des stetigen Ausbaus des Händlernetzwerkes konnten die Veranstalter etwas mehr Geschäftsführer und Einkäufer als im Vorjahr begrüßen, heißt es.

Martin Glatz, Geschäftsführer der Team Beverage Einzelhandel GmbH, begründet die hohe Akzeptanz der Veranstaltung damit, dass alle Sortimentsbereiche mit namhaften Anbietern und attraktiven Messe-Konditionen vor Ort sind. „Unsere Partner auf Industrieseite nutzen sehr gern die Gelegenheit, neue Produkte vorzustellen und schätzen den persönlichen Kontakt mit den Händlern. Auch in diesem Jahr waren alle Aussteller wieder sehr zufrieden mit der Messe.“ Insbesondere das Team Beverage Weinkonzept habe großen Anklang im Einzelhandel gefunden. 

Digitalservices im Mittelpunkt

Thematisch im Mittelpunkt standen Digitale Services, unter anderem Wir-liefern-Getraenke.de, die Team Beverage Bestellplattform für Konsumenten, Endverbraucher-Kommunikation via App und das online Bestellportal für den Einzelhandel. „Diese Themen brennen unseren Partnern auf den Nägeln, es besteht viel Informationsbedarf“, sagt Glatz.

Die Frühjahrsmesse, ursprünglich als reine Einkaufsmesse geplant, entwickele sich immer mehr zur Fortbildungs- und Netzwerk-Veranstaltung. In diesem Jahr hieß es „Manege frei!“ für Musiker und Varieté-Künstler, inklusive Mitmach-Programm für die Messegäste. „Der Team Beverage angeschlossene Getränke-Facheinzelhandel ist eine zukunftsorientierte Community, die den Austausch untereinander sucht. Die Messe bietet mit ihrem Rahmenprogramm dafür eine gute Plattform“, so Glatz. Die Team Beverage Einzelhandels-Messen finden zweimal im Jahr statt: im Frühjahr in Hannover, im Herbst in Ulm.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Frühjahrsmesse mit Umsatzrekord
Team Beverage

Frühjahrsmesse mit Umsatzrekord

Team Beverage meldet für die Ende März in Hannover stattgefundene Frühjahrsmesse einen neuen Umsatzrekord: Das Bestellvolumen lag mit über zehn Millionen Euro etwa zehn Prozent über Vorjahresniveau. Aufgrund des stetigen Ausbaus des Händlernetzwerkes konnten die Veranstalter etwas mehr Geschäftsführer und Einkäufer als im Vorjahr begrüßen, heißt es.

Martin Glatz, Geschäftsführer der Team Beverage Einzelhandel GmbH, begründet die hohe Akzeptanz der Veranstaltung damit, dass alle Sortimentsbereiche mit namhaften Anbietern und attraktiven Messe-Konditionen vor Ort sind. „Unsere Partner auf Industrieseite nutzen sehr gern die Gelegenheit, neue Produkte vorzustellen und schätzen den persönlichen Kontakt mit den Händlern. Auch in diesem Jahr waren alle Aussteller wieder sehr zufrieden mit der Messe.“ Insbesondere das Team Beverage Weinkonzept habe großen Anklang im Einzelhandel gefunden. 

Digitalservices im Mittelpunkt

Thematisch im Mittelpunkt standen Digitale Services, unter anderem Wir-liefern-Getraenke.de, die Team Beverage Bestellplattform für Konsumenten, Endverbraucher-Kommunikation via App und das online Bestellportal für den Einzelhandel. „Diese Themen brennen unseren Partnern auf den Nägeln, es besteht viel Informationsbedarf“, sagt Glatz.

Die Frühjahrsmesse, ursprünglich als reine Einkaufsmesse geplant, entwickele sich immer mehr zur Fortbildungs- und Netzwerk-Veranstaltung. In diesem Jahr hieß es „Manege frei!“ für Musiker und Varieté-Künstler, inklusive Mitmach-Programm für die Messegäste. „Der Team Beverage angeschlossene Getränke-Facheinzelhandel ist eine zukunftsorientierte Community, die den Austausch untereinander sucht. Die Messe bietet mit ihrem Rahmenprogramm dafür eine gute Plattform“, so Glatz. Die Team Beverage Einzelhandels-Messen finden zweimal im Jahr statt: im Frühjahr in Hannover, im Herbst in Ulm.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022