Kulmbacher Mönchshof Radler alkoholfrei
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Faszination Fernost
Schlumberger

Faszination Fernost

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft nimmt die neuen Hatozaki Blended Whiskys von der japanischen Brauerei Akashi-Tai in ihr Sortiment auf. Die in der Kaikyo Distillery hergestellten Whiskys werden aus den eigenen Fassbeständen verschnitten. Unter diesen Destillaten sind sowohl Malt- als auch Grain-Whiskys unterschiedlichen Charakters. 

Ab April sind zwei Sorten verfügbar: Der Hatozaki Blended Whisky ist ein Premium-Blend aus Whiskys, die bis zu zwölf Jahre im Fass gelagert wurden und einen Mindestgehalt an Malt Whisky von 40 Prozent aufweisen. Er ist ein verhältnismäßig leichter Whisky mit einem typischen Malt-Charakter. Der Preis liegt bei 39,90 Euro (UVP).

Der Hatozaki Pure Malt Blended Whisky besteht aus einem Vatting aus 100 Prozent Malt-Whiskys, die in Ex-Bourbon-Fässern, ehemaligen Sherry-Casks und Fässern aus heimischer Mizunara-Eiche gelagert wurden. Preislich liegt er bei einer UVP von 49,90 Euro.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News


Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige
© Getränke News 2019