Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Erfolgsmodell Glas-Mehrweg
Staatl. Fachingen

Erfolgsmodell Glas-Mehrweg

Der Fachingen Mineral- und Heilbrunnen hat das Jahr 2019 mit einem Wachstum von 8,3 Prozent abgeschlossen. Nach Unternehmensangaben wurde damit der Absatz zum siebten Mal in Folge gesteigert. Im Jahr zuvor hatte der Rekordsommer bereits ein Mengenplus von 10,2 Prozent gebracht. Bei dem Heilwasser Staatl. Fachingen Still verzeichnet das Unternehmen ein Wachstum von 5,6 Prozent. Für die Sorte Medium sei die Nachfrage gegen den Markttrend wiederum zweistellig um 11,2 Prozent gestiegen. 

Das außergewöhnliche Wachstum der letzten Jahre sei vor allem darauf zurückzuführen, dass der Brunnen seine Premiumwässer seit 2003 ausschließlich in Individual-Glas-Mehrwegflaschen anbiete, erklärt Geschäftsführer Heiner Wolters. Mit der Inbetriebnahme einer neuen Glas-Mehrweganlage im Frühjahr 2018 habe man „neue Maßstäbe im Bereich Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Energiemanagement gesetzt“, so Wolters. 

Auch 2020 strebt das Unternehmen wieder ein Wachstum an. Die ressourcenschonende Qualitätsphilosophie „Made in Germany“ rund um das Produkt und die Verpackung soll dabei konsequent fortgesetzt werden. 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2018 - 2020