Bitburger Fassbrause
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Erfolgreichstes Jahr seit Marktstart
SodaStream

Erfolgreichstes Jahr seit Marktstart

SodaStream meldet für 2018 ein Umsatzplus von 26 Prozent. Im vierten Quartal sei mit 47 Prozent Umsatzplus sogar das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte eingefahren worden, heißt es. Laut Unternehmensangaben ist 2018 in Deutschland und Österreich erstmals mehr als eine Milliarde Liter Wasser gesprudelt worden. Der Verkauf der Sprudler sei nach Volumen um 27 Prozent gewachsen, Sirupe um 23 Prozent. Ferdinand Barckhahn, Geschäftsführer D-A-CH: „Der Erfolg ist das Ergebnis unserer klaren Marktstrategie mit Fokus auf praktischen, stylishen und nachhaltigen Produkten, die den Alltag der Menschen erobern und gleichzeitig die Umwelt schützen, und des enormen Werbedrucks im Markt und der Aktionen, über die ganz Deutschland spricht.“

Im 25. Jahr nach Marktstart in Deutschland hat sich das Unternehmen viel vorgenommen: „Wir werden wie bereits im ersten Halbjahr die Haushaltspenetration über die Zehn-Prozent-Marke heben und dann erst richtig Gas geben“, sagt Barckhahn. Mittelfristig seien 25 Prozent angestrebt. Für 2019 kündigt das Unternehmen neue Produkte und einen höheren Werbedruck an. Auch neue Werbekanäle sollen getestet werden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Erfolgreichstes Jahr seit Marktstart
SodaStream

Erfolgreichstes Jahr seit Marktstart

SodaStream meldet für 2018 ein Umsatzplus von 26 Prozent. Im vierten Quartal sei mit 47 Prozent Umsatzplus sogar das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte eingefahren worden, heißt es. Laut Unternehmensangaben ist 2018 in Deutschland und Österreich erstmals mehr als eine Milliarde Liter Wasser gesprudelt worden. Der Verkauf der Sprudler sei nach Volumen um 27 Prozent gewachsen, Sirupe um 23 Prozent. Ferdinand Barckhahn, Geschäftsführer D-A-CH: „Der Erfolg ist das Ergebnis unserer klaren Marktstrategie mit Fokus auf praktischen, stylishen und nachhaltigen Produkten, die den Alltag der Menschen erobern und gleichzeitig die Umwelt schützen, und des enormen Werbedrucks im Markt und der Aktionen, über die ganz Deutschland spricht.“

Im 25. Jahr nach Marktstart in Deutschland hat sich das Unternehmen viel vorgenommen: „Wir werden wie bereits im ersten Halbjahr die Haushaltspenetration über die Zehn-Prozent-Marke heben und dann erst richtig Gas geben“, sagt Barckhahn. Mittelfristig seien 25 Prozent angestrebt. Für 2019 kündigt das Unternehmen neue Produkte und einen höheren Werbedruck an. Auch neue Werbekanäle sollen getestet werden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022