Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Egon Schindel ist tot
Rhönsprudel

Egon Schindel ist tot

Egon Schindel, der Gründer der Rhönsprudel-Gruppe, ist am 23. September im Alter von 66 Jahren gestorben. Er hinterlässt seine Ehefrau Gabriele sowie seinen Sohn Christian und seine Tochter Natalie.

Egon Schindel leitete das 1911 von Phillip Schindel gegründete Familienunternehmen von 1989 bis 2012 in dritter Generation. Nach der deutschen Wiedervereinigung baute er den Mineralbrunnen durch zahlreiche Unternehmensübernahmen zur Rhönsprudel-Gruppe aus. 1990 kamen als erstes Unternehmen die Mineralquellen Bad Liebenwerda hinzu. 2012 übergab Egon Schindel den Vorsitz an seinen Sohn Christian.

Die Rhönsprudel-Gruppe zählt heute zu den Top 10 der deutschen Markenbrunnen. Neben Bad Liebenwerda gehören unter anderem der Spreequell Mineralbrunnen und Bauer Fruchtsaft zu dem überregional agierenden Unternehmen.

 

News


© Getränke News 2018