Bitburger Winterbock
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Foto von Riccardo Simonetti
Diversity

Edeka will Zeichen für Vielfalt setzen

Mit der neuen Sorte „Diverse Früchtchen“ der Marke All in Fruits setzt sich Edeka sich für Vielfalt und Gleichberechtigung ein. Der zusammen mit dem Entertainer und Moderator Riccardo Simonetti entwickelte Smoothie kommt ab Mai in die Regale von Edeka und Netto Marken-Discount. Das Getränk besteht aus vielen verschiedenen Früchten, die für eine ganz besondere Vielfalt im Glas sorgen sollen. Diese Vielfalt zeige sich auch im Flaschendesign, das bewusst farbenfroh und bunt gestaltet wurde, heißt es. Riccardo Simonetti stehe wie kaum eine andere öffentliche Person für Vielfalt und Gleichberechtigung. 

„Gemeinsam mit Riccardo Simonetti haben wir einen Smoothie kreiert, der das Thema Vielfalt auf eine andere Art und Weise – bunt, frisch und fruchtig – in die Gesellschaft bringt“, sagt Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Edeka-Zentrale. Für jede verkaufte Smoothie-Flasche gehen 10 Cent an die Riccardo Simonetti Initiative, die sich für Menschen einsetzt, die am Rande der Gesellschaft stehen, und einen nachhaltigen Beitrag für mehr Toleranz, Verständnis und Gleichberechtigung leisten möchte.

Hohe Reichweite soll Erfolg bringen

„Dank unserer gemeinsamen Reichweite erreichen wir viele Menschen in ihrem Alltag. So können wir für das Thema Vielfalt sensibilisieren und mehr Bewusstsein in der Gesellschaft dafür schaffen“, so Riccardo Simonetti, der an der Produktentwicklung intensiv beteiligt war. Der neue Smoothie wird ab Anfang Mai auf allen Kanälen des Edeka-Verbunds beworben. So ist Simonetti auf dem Cover des Edeka-Magazins „Mit Liebe“, ein Online-Video und weitere Inhalte laufen auf den Social-Media-Kanälen, auf der Website, in Newslettern und in der App. Großformatige City Light Poster sollen für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgen. Neben Simonetti werden weitere Influencer in die Kommunikation einbezogen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Foto von Riccardo Simonetti
Diversity

Edeka will Zeichen für Vielfalt setzen

Mit der neuen Sorte „Diverse Früchtchen“ der Marke All in Fruits setzt sich Edeka sich für Vielfalt und Gleichberechtigung ein. Der zusammen mit dem Entertainer und Moderator Riccardo Simonetti entwickelte Smoothie kommt ab Mai in die Regale von Edeka und Netto Marken-Discount. Das Getränk besteht aus vielen verschiedenen Früchten, die für eine ganz besondere Vielfalt im Glas sorgen sollen. Diese Vielfalt zeige sich auch im Flaschendesign, das bewusst farbenfroh und bunt gestaltet wurde, heißt es. Riccardo Simonetti stehe wie kaum eine andere öffentliche Person für Vielfalt und Gleichberechtigung. 

„Gemeinsam mit Riccardo Simonetti haben wir einen Smoothie kreiert, der das Thema Vielfalt auf eine andere Art und Weise – bunt, frisch und fruchtig – in die Gesellschaft bringt“, sagt Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Edeka-Zentrale. Für jede verkaufte Smoothie-Flasche gehen 10 Cent an die Riccardo Simonetti Initiative, die sich für Menschen einsetzt, die am Rande der Gesellschaft stehen, und einen nachhaltigen Beitrag für mehr Toleranz, Verständnis und Gleichberechtigung leisten möchte.

Hohe Reichweite soll Erfolg bringen

„Dank unserer gemeinsamen Reichweite erreichen wir viele Menschen in ihrem Alltag. So können wir für das Thema Vielfalt sensibilisieren und mehr Bewusstsein in der Gesellschaft dafür schaffen“, so Riccardo Simonetti, der an der Produktentwicklung intensiv beteiligt war. Der neue Smoothie wird ab Anfang Mai auf allen Kanälen des Edeka-Verbunds beworben. So ist Simonetti auf dem Cover des Edeka-Magazins „Mit Liebe“, ein Online-Video und weitere Inhalte laufen auf den Social-Media-Kanälen, auf der Website, in Newslettern und in der App. Großformatige City Light Poster sollen für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgen. Neben Simonetti werden weitere Influencer in die Kommunikation einbezogen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022