Krombacher Vitamalz Sport
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Dose wird Gastro-Chef
Eckes-Granini

Dose wird Gastro-Chef

Klaus Dose wird neuer Direktor Out-of-Home (OoH) von Eckes-Granini. Das Unternehmen hat die Position neu geschaffen, um sein Außer-Haus-Geschäft zu stärken. Dose ist bereits seit 2016 für Eckes-Granini tätig und war bisher Leiter Feld bei dem Safter. In dieser Zeit richtete er die Flächenorganisation neu aus. In seiner neuen Rolle wird er der Geschäftsleitung direkt unterstellt sein. Damit solle die strategische Priorität des Geschäftsfelds unterstrichen werden, heißt es aus Nieder-Olm.

Eckes-Granini betreut den OoH nach wie vor mit einer eigenen Key-Account-Organisation und greift bei der Betreuung der einzelnen Objekte auf eine personell verstärkte, kanalübergreifend arbeitende Verkaufsorganisation zurück. Dose führt weiterhin diese Flächenorganisation mit Hilfe von vier Regionalverkaufsleitern.

Vor seiner Zeit bei Eckes-Granini war Klaus Dose Head of national Accounts bei Lekkerland Deutschland; von 1991 bis 2013 war er bei der deutschen Coca-Cola-Organisation in verschiedenen Managementfunktionen tätig.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Dose wird Gastro-Chef
Eckes-Granini

Dose wird Gastro-Chef

Klaus Dose wird neuer Direktor Out-of-Home (OoH) von Eckes-Granini. Das Unternehmen hat die Position neu geschaffen, um sein Außer-Haus-Geschäft zu stärken. Dose ist bereits seit 2016 für Eckes-Granini tätig und war bisher Leiter Feld bei dem Safter. In dieser Zeit richtete er die Flächenorganisation neu aus. In seiner neuen Rolle wird er der Geschäftsleitung direkt unterstellt sein. Damit solle die strategische Priorität des Geschäftsfelds unterstrichen werden, heißt es aus Nieder-Olm.

Eckes-Granini betreut den OoH nach wie vor mit einer eigenen Key-Account-Organisation und greift bei der Betreuung der einzelnen Objekte auf eine personell verstärkte, kanalübergreifend arbeitende Verkaufsorganisation zurück. Dose führt weiterhin diese Flächenorganisation mit Hilfe von vier Regionalverkaufsleitern.

Vor seiner Zeit bei Eckes-Granini war Klaus Dose Head of national Accounts bei Lekkerland Deutschland; von 1991 bis 2013 war er bei der deutschen Coca-Cola-Organisation in verschiedenen Managementfunktionen tätig.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020