Franken Brunnen
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Light live Ladies im TV
Light live

Die Ladies kommen ins TV

Schloss Wachenheim präsentiert seine alkoholfreie Marke Light live in einem sommerlichen Werbespot. Unter dem Motto „Meine Art zu leben“ stoßen junge Frauen fröhlich miteinander an. Der Hingucker: Die Genussmomente der „Light live Ladies“ scheinen in große schwebende 3-D-Bubbles projiziert. „Mit den Bubbles im Spot integrieren wir die Lebenswelt der femininen, selbstbewussten Zielgruppe auf charmante und verspielte Art und Weise im Produktkontext“, erklärt Brand Managerin Anne Wagner die Idee.

Mit dem neuen 15-sekündigen Spot kehrt Schloss Wachenheim zurück in den klassischen TV-Werbeblock. Die Kampagne ist von Juli bis Oktober auf passenden Sendern wie RTL, RTL II, VOX, Sat1 oder SIXX zu sehen. Konsumentinnen, die keinen Kontakt mit klassischer TV-Werbung haben, erreicht das Unternehmen durch Addressable TV.

Die Kampagne setzt sich auch in die sozialen Medien fort. Dort sorgt das Online-Video von Juli bis Dezember für Aufmerksamkeit. Die Social-Media-Aktivitäten werden um einen Light live-Instagram-Kanal erweitert. Von August bis Dezember ist eine Influencer-Kampagne auf dem Kanal geplant. Auch die Facebook-Fanpage wird kontinuierlich weiterbespielt.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Light live Ladies im TV
Light live

Die Ladies kommen ins TV

Schloss Wachenheim präsentiert seine alkoholfreie Marke Light live in einem sommerlichen Werbespot. Unter dem Motto „Meine Art zu leben“ stoßen junge Frauen fröhlich miteinander an. Der Hingucker: Die Genussmomente der „Light live Ladies“ scheinen in große schwebende 3-D-Bubbles projiziert. „Mit den Bubbles im Spot integrieren wir die Lebenswelt der femininen, selbstbewussten Zielgruppe auf charmante und verspielte Art und Weise im Produktkontext“, erklärt Brand Managerin Anne Wagner die Idee.

Mit dem neuen 15-sekündigen Spot kehrt Schloss Wachenheim zurück in den klassischen TV-Werbeblock. Die Kampagne ist von Juli bis Oktober auf passenden Sendern wie RTL, RTL II, VOX, Sat1 oder SIXX zu sehen. Konsumentinnen, die keinen Kontakt mit klassischer TV-Werbung haben, erreicht das Unternehmen durch Addressable TV.

Die Kampagne setzt sich auch in die sozialen Medien fort. Dort sorgt das Online-Video von Juli bis Dezember für Aufmerksamkeit. Die Social-Media-Aktivitäten werden um einen Light live-Instagram-Kanal erweitert. Von August bis Dezember ist eine Influencer-Kampagne auf dem Kanal geplant. Auch die Facebook-Fanpage wird kontinuierlich weiterbespielt.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2020