Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
CSwiss will in Deutschland expandieren
Seagull Trading

CSwiss kommt nach Deutschland

Nach einer erfolgreichen Testphase in ca. 240 Tegut-Filialen plant Seagull Trading, Hersteller des Cannabis-Eistees CSwiss, 2019 die bundesweite Expansion auf dem deutschen Markt. In Österreich ist das 2003 entwickelte Getränk seit Jahren flächendeckend erhältlich. Allein 2018 wurden 1,2 Millionen Dosen verkauft.

CSwiss soll sich laut Hersteller klar vom herkömmlichen Sortiment unterscheiden. Bei der Hauptzielgruppe der jungen Erwachsenen punktet das THC-freie Getränk aus Schwarztee und Cannabis mit seinem nicht zu süßen, leicht herben Geschmack. Auch im Packaging hebt es sich vom Wettbewerb ab: Die Dose ist orange und besteht nicht aus Metall, sondern aus Karton.

In Deutschland ist CSwiss The Original Cannabis Ice Tea in einer 250 ml-Kartondose zum Preis von 1,29 Euro (UVP) erhältlich. Der Fokus liegt auf dem klassischen LEH, doch auch GFGH und Gastronomie hat Seagull Trading im Visier.

 

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News


© Getränke News 2019