Bitburger Fassbrause
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Columbus übernimmt Vertrieb von Fentimans
Filler

Columbus übernimmt Vertrieb von Fentimans

Der Hamburger Getränkevermarkter Columbus Drinks erweitert ab sofort sein Portfolio um Tonic Water und Softdrinks von Fentimans. „Wir freuen uns sehr, den Expansionskurs auf dem deutschen Markt mit unserem neuen Vertriebspartner Columbus Drinks fortzusetzen“, sagt Dave Robson, Verkaufsdirektor bei Fentimans Group. „Gemeinsam ist es unser Ziel, die internationalen Wachstumspläne von Fentimans weiter voranzutreiben.“ Expertise, Marktkenntnis und Erfolgswillen seien Attribute, die beide Partner einten. Fentimans verfüge über ein starkes Portfolio an Softdrinks und Fillern, das nun hierzulande sowohl im Einzelhandel als auch im On-Trade-Kanal angeboten werden soll. „In Zusammenarbeit mit Columbus Drinks sind wir entschlossen, das Potenzial der Marke auf dem deutschen Markt in den kommenden Jahren vollständig zu erschließen“, so Robson.


Über Columbus Drinks

Die Columbus Drinks GmbH wurde 2015 gegründet und ist auf die Entwicklung, Vermarktung und den Verkauf von nationalen und internationalen Premiumgetränken spezialisiert. Das Produktportfolio umfasst unter anderem die Premiumwasser Voss und Fiji Water, das Kultgetränk Ahoj-Brause Brause, die Grapefruit Limonade Paloma Lemonade, den Eistee-Klassiker Nestea, den Mate-Eistee Puerto Mate und die Protein- und BCAA-Getränke und Proteinriegel von Grenade und ganz neu die Mixer und Softdrinks von Fentimans.

Über Fentimans

Fentimans ist ein traditioneller englischer Getränkehersteller. Das Portfolio umfasst Premium Tonic Water und Frucht-Tonics. Neben den Bittergetränken sind fermentierte Softdrinks eine Spezialität der Traditionsmarke Fentimans, die seit 1905 in Familienbesitz ist und noch heute nach traditionellem Rezept braut. Für die Herstellung der botanischen Getränke werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Columbus übernimmt Vertrieb von Fentimans
Filler

Columbus übernimmt Vertrieb von Fentimans

Der Hamburger Getränkevermarkter Columbus Drinks erweitert ab sofort sein Portfolio um Tonic Water und Softdrinks von Fentimans. „Wir freuen uns sehr, den Expansionskurs auf dem deutschen Markt mit unserem neuen Vertriebspartner Columbus Drinks fortzusetzen“, sagt Dave Robson, Verkaufsdirektor bei Fentimans Group. „Gemeinsam ist es unser Ziel, die internationalen Wachstumspläne von Fentimans weiter voranzutreiben.“ Expertise, Marktkenntnis und Erfolgswillen seien Attribute, die beide Partner einten. Fentimans verfüge über ein starkes Portfolio an Softdrinks und Fillern, das nun hierzulande sowohl im Einzelhandel als auch im On-Trade-Kanal angeboten werden soll. „In Zusammenarbeit mit Columbus Drinks sind wir entschlossen, das Potenzial der Marke auf dem deutschen Markt in den kommenden Jahren vollständig zu erschließen“, so Robson.


Über Columbus Drinks

Die Columbus Drinks GmbH wurde 2015 gegründet und ist auf die Entwicklung, Vermarktung und den Verkauf von nationalen und internationalen Premiumgetränken spezialisiert. Das Produktportfolio umfasst unter anderem die Premiumwasser Voss und Fiji Water, das Kultgetränk Ahoj-Brause Brause, die Grapefruit Limonade Paloma Lemonade, den Eistee-Klassiker Nestea, den Mate-Eistee Puerto Mate und die Protein- und BCAA-Getränke und Proteinriegel von Grenade und ganz neu die Mixer und Softdrinks von Fentimans.

Über Fentimans

Fentimans ist ein traditioneller englischer Getränkehersteller. Das Portfolio umfasst Premium Tonic Water und Frucht-Tonics. Neben den Bittergetränken sind fermentierte Softdrinks eine Spezialität der Traditionsmarke Fentimans, die seit 1905 in Familienbesitz ist und noch heute nach traditionellem Rezept braut. Für die Herstellung der botanischen Getränke werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022