Maisels Weisse Alkoholfrei
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Brunnen setzt sich für Öko-Landbau ein
Ensinger

Brunnen setzt sich für Öko-Landbau ein

Die Ensinger Mineral-Heilquellen rufen zusammen mit Bioland Baden-Württemberg und mit begleitender Unterstützung der Bio-Musterregion Enzkreis ein Gemeinschaftsprojekt ins Leben, um den ökologischen Landbau in der Region zu fördern. Das Projekt richtet sich an landwirtschaftliche Erzeuger im Enzkreis, im Kreis Böblingen sowie in Vaihingen/Enz und Umgebung. Der Preis ist auf insgesamt 100.000 Euro dotiert und fördert Erzeugerbetriebe im Zeitraum 2019 bis 2021, die ihren Hof auf ökologische Bewirtschaftung nach Bioland-Kriterien umstellen.

Thomas Fritz, geschäftsführender Gesellschafter von Ensinger und Initiator des Projektes, erläutert die Idee: „Im Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel sehen die Projektbeteiligten den besten Weg zum nachhaltigen Schutz von Ackerböden und Grundwasservorkommen. Die Umstellung eines landwirtschaftlichen Betriebs auf biologische Bewirtschaftung bringt allerdings hohe Investitionskosten mit sich, die sich angesichts der aktuellen Marktpreise zumeist nicht von den Landwirten selbst erwirtschaften lassen“, so Fritz. Der Ensinger Umweltpreis soll den Start in diese Umstellung erleichtern.

Die in Frage kommenden Betriebe wurden mittlerweile angeschrieben. Um die Förderung in Anspruch nehmen zu können, müssen Interessierte bis zum 30. Juni ausführliche Bewerbungsunterlagen einreichen. Voraussetzung ist die Umstellung des gesamten Betriebs nach den Kriterien von Bioland. Eine unabhängige Fachjury entscheidet über die Zuteilung der Preise.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2019