Eringer
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Black Magic startet in Deutschland durch
Diversa Spezialitäten

Black Magic startet in Deutschland durch

Der Spirituosenimporteur Diversa nimmt den dunklen Spiced Rum „Black Magic“ aus dem Hause Sazerac in sein Portfolio auf und wird ihn damit künftig bundesweit über alle Vertriebskanäle verfügbar machen. Wie gewohnt managt Diversa Spezialitäten die Verbreitung im Lebensmittelhandel, während Team Spirit für die Belieferung von Gastronomie und Fachhandel verantwortlich ist. Bislang wurde Black Magic über das Berliner Unternehmen Selection Prestige distribuiert, war aber hierzulande ausschließlich online erhältlich.

Black Magic ist ein Blend aus hellem und dunklem Rum; eine geheime Kräutermischung verleiht ihm seinen besonderen Charakter. Der Hersteller beschreibt ihn als „kräftig und dennoch mild“, der Alkoholgehalt liegt bei 40 Volumenprozent. Der Rum eignet sich zum Purgenuss, aber auch als Zutat in einfachen Longdrinks und tropischen Cocktails.

Eine optische Besonderheit der Flaschenausstattung ist ein Vexierbild auf dem Etikett: Auf der in historischem Stil gestalteten Zeichnung kann man ein Segelschiff erkennen, aber auch einen Totenkopf. Inspiriert ist die Darstellung von einer Legende rund um schwarze Magie, einen sprechenden Totenschädel und einen verborgenen Schatz.

Als Verkaufspreis gibt Diversa eine UVP von 19,99 Euro für die 0,7-Liter-Flasche an.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Black Magic startet in Deutschland durch
Diversa Spezialitäten

Black Magic startet in Deutschland durch

Der Spirituosenimporteur Diversa nimmt den dunklen Spiced Rum „Black Magic“ aus dem Hause Sazerac in sein Portfolio auf und wird ihn damit künftig bundesweit über alle Vertriebskanäle verfügbar machen. Wie gewohnt managt Diversa Spezialitäten die Verbreitung im Lebensmittelhandel, während Team Spirit für die Belieferung von Gastronomie und Fachhandel verantwortlich ist. Bislang wurde Black Magic über das Berliner Unternehmen Selection Prestige distribuiert, war aber hierzulande ausschließlich online erhältlich.

Black Magic ist ein Blend aus hellem und dunklem Rum; eine geheime Kräutermischung verleiht ihm seinen besonderen Charakter. Der Hersteller beschreibt ihn als „kräftig und dennoch mild“, der Alkoholgehalt liegt bei 40 Volumenprozent. Der Rum eignet sich zum Purgenuss, aber auch als Zutat in einfachen Longdrinks und tropischen Cocktails.

Eine optische Besonderheit der Flaschenausstattung ist ein Vexierbild auf dem Etikett: Auf der in historischem Stil gestalteten Zeichnung kann man ein Segelschiff erkennen, aber auch einen Totenkopf. Inspiriert ist die Darstellung von einer Legende rund um schwarze Magie, einen sprechenden Totenschädel und einen verborgenen Schatz.

Als Verkaufspreis gibt Diversa eine UVP von 19,99 Euro für die 0,7-Liter-Flasche an.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2021