Maisels Weisse Alkoholfrei
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Bitburger investiert in Craftbier
Biermarkt

Bitburger investiert in Craftbier

Die Bitburger Kontor-Gruppe, eine 100-prozentige Tochter der Bitburger Braugruppe, beteiligt sich mit 30 Prozent am Hamburger Brausturm-Bierverlag. Rainer Noll, Geschäftsführer Bitburger Kontor-Gruppe: „Vor allem auf dem Gebiet der Vermarktung und Verbreitung hochwertiger Craftbiere sehen beide Unternehmen ein großes Wachstumsfeld. Die Bitburger Braugruppe bietet in ihrem eigenen Portfolio unter der Marke Craftwerk sowie mit Licher Hessenquell hochwertige Bierspezialitäten speziell für den Craftbier-Markt an.“

Der Brausturm Bierverlag ist ein führender Großhändler für Craftbier und traditionelle Bierspezialitäten. Dazu gehört inzwischen auch der Hamburger Craftbier-Shop „Beyond Beer“, der als Testmarkt für Gastronomie und Einzelhandel geschaffen wurde. Das Unternehmen erwirtschaftete 2018 zusammen mit dem Craftbier-Shop einen Umsatz von rund 2,9 Millionen Euro. Rund 457.000 Euro davon entfielen auf „Beyond Beer“. Vor der Beteiligung der Bitburger Kontor-Gruppe sind die Brausturm GmbH und die Beyond Beer GmbH zu einer Gesellschaft verschmolzen.

Markt wird anspruchsvoller

„Der Markt wächst und wird immer anspruchsvoller“, erklärt Maximilian Marner, CEO und Gründer von Brausturm. „Wir haben Visionen, wollen uns stetig verbessern. Dafür brauchen wir Unterstützung. Ganz ohne Wachstumskapital geht es nicht. Damit gehen wir ganz offen und transparent um.“ Die Entscheidung sei bewusst auf eine familiengeführte deutsche Brauerei gefallen. „Uns war wichtig, dass wir weiter unabhängig arbeiten und uns eigenständig entwickeln können“, erklärt Marner. Prozesse sollen optimiert, aber nicht verändert werden. „Wir sind und bleiben ein eigenständiges Unternehmen. Vor allem die Logistik-Erfahrung der Kontor-Gruppe werden uns aber noch besser und agiler machen. Davon profitieren alle unsere Kunden – im Groß- und Einzelhandel und in der Gastro.“

Im Gegenzug berät Brausturm die Bitburger-Tochter bei der Weiterentwicklung und Distribution der Craftbeer-Range von Craftwerk, die Craftbiere der Bitburger Privatbrauerei, die auch ins Sortiment mit aufgenommen werden. „Die Kooperation ist eine Riesenchance für uns“, sagt Marner. „Wir freuen uns, Brausturm und Beyond Beer aufs nächste Level zu heben!“


Über Brausturm

Brausturm beliefert 900 Kunden aus Großhandel, Einzelhandel und Gastronomie in Deutschland und Europa. Das Sortiment umfasst über 1.000 Biere, vom Preiseinstiegs-Pils bis zu exklusiven hochpreisigen Craftbieren. Der Brausturm-Bierverlag wurde 2014 von Maximilian Marner und Ronald Siemsglüss in Hamburg gegründet.


Über die Bitburger Kontor-Gruppe

Die Kontor-Gruppe ist einer der führenden Partner-Beteiligungsgesellschaften für Getränkefachgroßhändler in Deutschland. Gegründet wurde das Unternehmen 2002 von der Bitburger Braugruppe. 11 Niederlassungen in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen liefern täglich ein breites Sortiment an Bieren, alkoholfreien Getränken sowie Wein und Spirituosen an über 9.000 Kunden.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter

News

Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Werbeanzeige Getränke News Stellenmarkt Anzeige Anzeige

© Getränke News 2019