Grevensteiner 1
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
Beirat formiert sich neu
Rotkäppchen-Mumm

Beirat formiert sich neu

Der Beirat von Rotkäppchen-Mumm stellt sich neu auf: Gunter Heise, seit 2013 Vorsitzender des Gremiums, hat, wie langfristig geplant, mit Erreichen der Altersgrenze sein Mandat niedergelegt. Den Vorsitz übernimmt künftig Petra Roller, stellvertretender Vorsitzender wird Ulrich Wiegel, zudem gehört Ulli Gritzuhn dem Beirat an.

Als Gesellschafter wird Gunter Heise, dessen berufliche Karriere 1973 bei Rotkäppchen begann, dem Unternehmen weiterhin verbunden bleiben. Das neue Beirats-Mitglied Ulrich Wiegel – ebenfalls Gesellschafter – hat bis April 2019 als Geschäftsführer die Bereiche Produktion, Qualitätsmanagement, Technik, Einkauf und Supply-Chain-Management bei Rotkäppchen-Mumm verantwortet.

Ulli Gritzuhn, ein national und international erfahrener FMCG-Experte, ist seit 2019 Beiratsmitglied und wurde in dieser Funktion bestätigt. Mit dieser neuen Besetzung will das Unternehmen nach eigenem Bekunden ein klares Zeichen der Kontinuität und langfristigen strategischen Ausrichtung setzen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Beirat formiert sich neu
Rotkäppchen-Mumm

Beirat formiert sich neu

Der Beirat von Rotkäppchen-Mumm stellt sich neu auf: Gunter Heise, seit 2013 Vorsitzender des Gremiums, hat, wie langfristig geplant, mit Erreichen der Altersgrenze sein Mandat niedergelegt. Den Vorsitz übernimmt künftig Petra Roller, stellvertretender Vorsitzender wird Ulrich Wiegel, zudem gehört Ulli Gritzuhn dem Beirat an.

Als Gesellschafter wird Gunter Heise, dessen berufliche Karriere 1973 bei Rotkäppchen begann, dem Unternehmen weiterhin verbunden bleiben. Das neue Beirats-Mitglied Ulrich Wiegel – ebenfalls Gesellschafter – hat bis April 2019 als Geschäftsführer die Bereiche Produktion, Qualitätsmanagement, Technik, Einkauf und Supply-Chain-Management bei Rotkäppchen-Mumm verantwortet.

Ulli Gritzuhn, ein national und international erfahrener FMCG-Experte, ist seit 2019 Beiratsmitglied und wurde in dieser Funktion bestätigt. Mit dieser neuen Besetzung will das Unternehmen nach eigenem Bekunden ein klares Zeichen der Kontinuität und langfristigen strategischen Ausrichtung setzen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2021