Bitburger Pils
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
zwei Dosen Gentleman Jack Whiskey Sour
Gentleman Jack

Barklassiker to go

Mit „Gentleman Jack Whiskey Sour“ bringt Brown-Forman Deutschland einen weiteren Bar-Klassiker in der Dose auf den Markt und erweitert damit sein Premixed-Longdrink-Angebot im wachsenden Superpremium-Segment, das vor zwei Jahren mit dem Launch der Innovation Gentleman Jack & Cola eröffnet wurde.

Mit der Neuheit will das Unternehmen gleich mehrere aktuelle Trends für sich nutzen: Zitrone steht bei den RTDs auf Platz 3 der Beliebtheitsliste nach Cola und Tonic. Zudem zählt Whiskey Sour weltweit zu den beliebtesten Cocktails und hat sich in den letzten Jahren in der deutschen Gastronomie als Fokusdrink von Gentleman Jack etabliert.

„Gentleman Jack Whiskey Sour“ soll ab Februar deutschlandweit in den Lebensmittelhandel sowie in Kioske und Tankstellenshops kommen. Als Preis gibt Brown-Forman eine UVP von 3,59 Euro für die 0,33-Liter-Dose an. Für erhöhte Aufmerksamkeit am POS sorgen Zweitplatzierungsdisplays und Bodenaufsteller sowie Kühlschränke im schwarzen Look der Marke. In der Gastronomie soll der Whiskey Sour als Fokusdrink in den Mittelpunkt gerückt werden.

Die Einführung wird durch eine PR- und Mediakampagne und Social-Media-Aktivitäten begleitet. Insgesamt will Brown-Forman damit über 150 Millionen Kontakte erreichen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
zwei Dosen Gentleman Jack Whiskey Sour
Gentleman Jack

Barklassiker to go

Mit „Gentleman Jack Whiskey Sour“ bringt Brown-Forman Deutschland einen weiteren Bar-Klassiker in der Dose auf den Markt und erweitert damit sein Premixed-Longdrink-Angebot im wachsenden Superpremium-Segment, das vor zwei Jahren mit dem Launch der Innovation Gentleman Jack & Cola eröffnet wurde.

Mit der Neuheit will das Unternehmen gleich mehrere aktuelle Trends für sich nutzen: Zitrone steht bei den RTDs auf Platz 3 der Beliebtheitsliste nach Cola und Tonic. Zudem zählt Whiskey Sour weltweit zu den beliebtesten Cocktails und hat sich in den letzten Jahren in der deutschen Gastronomie als Fokusdrink von Gentleman Jack etabliert.

„Gentleman Jack Whiskey Sour“ soll ab Februar deutschlandweit in den Lebensmittelhandel sowie in Kioske und Tankstellenshops kommen. Als Preis gibt Brown-Forman eine UVP von 3,59 Euro für die 0,33-Liter-Dose an. Für erhöhte Aufmerksamkeit am POS sorgen Zweitplatzierungsdisplays und Bodenaufsteller sowie Kühlschränke im schwarzen Look der Marke. In der Gastronomie soll der Whiskey Sour als Fokusdrink in den Mittelpunkt gerückt werden.

Die Einführung wird durch eine PR- und Mediakampagne und Social-Media-Aktivitäten begleitet. Insgesamt will Brown-Forman damit über 150 Millionen Kontakte erreichen.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2023