Bitburger Radler
Anzeige
Alle Nachrichten auf Getränke News durchsuchen
28 Black setzt auf Football
Sportsponsoring

28 Black setzt auf Football

28 Black sponsert ab sofort die European League of Football. Der Energydrink, der zum Unternehmensverbund der Splendid Drinks AG gehört, tritt neben Chio als größter Partner der Liga auf. Wie das Unternehmen mitteilt, ist die Zusammenarbeit langfristig angelegt und wurde zunächst fest bis zum Ende der Spielzeit 2025 vereinbart.

Das Markenlogo wird auf der linken Schulter aller Trikots zu sehen sein. Zudem erwirbt das Unternehmen ein umfassendes Leistungspaket mit Einblendungen während der Übertragungen im TV und Livestream, Präsenz auf Banden in den Stadien sowie innerhalb des Contents auf den Social-Media-Kanälen der Liga. Für die Saison 2022 ist außerdem eine gemeinsame Sonderedition geplant.

„Die European League of Football ist schnell in den Herzen der Fans angekommen und wir sind stolz darauf, den Weg künftig mitgehen zu dürfen“, sagt Günther Thiel, CEO von Splendid Drinks und 28 Black. Die Liga biete „eine attraktive Bühne, um unsere Vertriebsaktivitäten in Europa auszuweiten“.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
28 Black setzt auf Football
Sportsponsoring

28 Black setzt auf Football

28 Black sponsert ab sofort die European League of Football. Der Energydrink, der zum Unternehmensverbund der Splendid Drinks AG gehört, tritt neben Chio als größter Partner der Liga auf. Wie das Unternehmen mitteilt, ist die Zusammenarbeit langfristig angelegt und wurde zunächst fest bis zum Ende der Spielzeit 2025 vereinbart.

Das Markenlogo wird auf der linken Schulter aller Trikots zu sehen sein. Zudem erwirbt das Unternehmen ein umfassendes Leistungspaket mit Einblendungen während der Übertragungen im TV und Livestream, Präsenz auf Banden in den Stadien sowie innerhalb des Contents auf den Social-Media-Kanälen der Liga. Für die Saison 2022 ist außerdem eine gemeinsame Sonderedition geplant.

„Die European League of Football ist schnell in den Herzen der Fans angekommen und wir sind stolz darauf, den Weg künftig mitgehen zu dürfen“, sagt Günther Thiel, CEO von Splendid Drinks und 28 Black. Die Liga biete „eine attraktive Bühne, um unsere Vertriebsaktivitäten in Europa auszuweiten“.

Kostenloser wöchentlicher Newsletter
Anzeige

Serie


© Getränke News 2018 - 2022